Weitere Videos aus diesem Kanal

Ähnliche Rezepte aus diesem Kanal

Zucchini braten
Rezept anzeigen

Pellkartoffeln
Rezept anzeigen


Salat-Vinaigrette
Rezept anzeigen

Spinat garen
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook

Video aus: Video Kochschule für Anfänger

jetzt bewerten!

Milchreis

Der Lieblingsreis für alle Naschkatzen: Milchreis. So gelingt er garantiert – ganz ohne Anbrennen!

1:38 Min


Rezept drucken

Milchreis

Video Kochschule für Anfänger

Zubereitung:

1. Die Vanilleschote längs mit einem Messer einschneiden und das Mark mit einem Messer herausschaben. Vanillemark, die Vanilleschote und die Milch in einen Topf geben.

2. Den Zucker darüberstreuen. 1 Prise Salz hinzufügen. Die Milch bei kleiner bis mittlerer Hitze aufkochen.

3. Den Milchreis in die Vanille-Milch rieseln. Die Milch erneut bei mittlerer Hitze aufkochen und kurz köcheln lassen.

4. Den Milchreis bei kleinster Hitze etwa 20 bis 30 Minuten zugedeckt quellen lassen, dabei ab und zu umrühren.

5. Die Vanilleschote entfernen und den Milchreis nach Belieben warm oder abgekühlt mit Zimt-Zucker oder z. B. mit einem Frucht-Kompott servieren.

Tipp:

Für Milchreis wird Rundkornreis genommen. Mögen Sie lieber eher cremig-saucigen Milchreis, nehmen Sie 1 l Milch. Oft wird auch in die Milch bereits 1 EL Butter gegeben. Ganz nach Gusto können Sie die Milch auch mit ein Stück Zimtrinde, etwas unbehandelte Zitronen- oder Orangenschale aromatisieren. Besonders exotisch schmeckt ein Kokos-Reis. Dafür gut die Hälfte der Milch mit Kokosmilch ersetzen.

Bei Elektroherden können Sie auch nach 20 Minuten Garzeit die Herdplatte ausschalten und so die Resthitze ausnutzen. Alternative: Den aufgekochten Milchreis zugedeckt im Ofen (170 °C) ausquellen lassen.
Gut gebettet: Den Milchreis offen 5 Minuten köcheln lassen, dann den Topf zudecken, mit einem Handtuch umwickeln und für etwa 45 Minuten ins Bett stellen – so brennt garantiert nichts an.   Möchten Sie das Milchreis-Dessert stürzen, geben Sie noch 4 Blatt eingeweichte und ausgedrückte Gelatineblätter in den heißen Reis, abkühlen lassen und etwas steif geschlagene Sahne unterheben. Den Milchreis in kalt ausgespülte Förmchen füllen, im Kühlschrank fest werden lassen.

Zutaten für 4 Personen:

1 Vanilleschote
ca. 800 ml Milch
2 EL Zucker
Salz
200 g Milchreis


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
93   390   3,8   11,2   0,9   3,1  

Rezeptkategorien: Nachspeisen, Reis, Rezepte für Kinder
Schlagworte: Milchreis, Reis-Dessert, Milchreis garen, Rundkornreis

Bewertung Rezept: