Weitere Videos aus diesem Kanal

  • Das große Finale: die leckersten Rezepte unserer Kandidaten
    Das große Finale: die leckersten Rezepte unserer Kandidaten
    Zum Video
  • Johann Lafer und Nelson Müller in einer neuen Folge der Küchenschlacht
    Johann Lafer und Nelson Müller in einer neuen Folge der Küchenschlacht
    Zum Video
  • Kochkunst pur mit Kolja Kleeberg und Sternekoch Alfons Schuhbeck
    Kochkunst pur mit Kolja Kleeberg und Sternekoch Alfons Schuhbeck
    Zum Video
  • Mit Fisch immer vorn bei der Küchenschlacht
    Mit Fisch immer vorn bei der Küchenschlacht
    Zum Video
  • Das Finale: Johann Lafer hilft, Alexander Herrmann kürt den Sieger
    Das Finale: Johann Lafer hilft, Alexander Herrmann kürt den Sieger
    Zum Video
  • Geballtes Wissen: Johann Lafer und Starkoch Kolja Kleeberg
    Geballtes Wissen: Johann Lafer und Starkoch Kolja Kleeberg
    Zum Video
  • Hart aber Fair: Alexander Herrmann als Jury
    Hart aber Fair: Alexander Herrmann als Jury
    Zum Video
  • Räucherlachs und Wiener Schnitzel - drei Finalisten kämpfen um den Sieg
    Räucherlachs und Wiener Schnitzel - drei Finalisten kämpfen um den Sieg
    Zum Video
  • Die Küchenschlacht mit Horst Lichter und Nelson Müller
    Die Küchenschlacht mit Horst Lichter und Nelson Müller
    Zum Video
  • Ein Hauch von Exotik und viel Spaß bei der Küchenschlacht
    Ein Hauch von Exotik und viel Spaß bei der Küchenschlacht
    Zum Video

Weitere Rezepte zu diesem Video

Safran-Fisch im Pergamentpäckchen
Rezept anzeigen

Mascarponetürmchen mit Himbeercoulis und Maracuja
Rezept anzeigen

Rotbarschfilet in Walnuss-Panade mit italienischem Kartoffelsalat
Rezept anzeigen

Exotischer Fruchttraum
Rezept anzeigen

Crêpe à l’Orange
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Video aus: Die Küchenschlacht

jetzt bewerten!

Kolja Kleeberg und Steffen Henssler in "Die Küchenschlacht"

Kolja Kleeberg unterstützt heute die Kandidaten beim Zubereiten von Hauptspeisen und Desserts. Safran-Fisch im Pergamentpäckchen und "Besoffene Marille" im Palatschinken werden dann dem harten Urteil Steffen Hensslers ausgesetzt.  

42:50 Min


Rezept drucken

Crêpe à l’Orange

Die Küchenschlacht 

Zubereitung:

Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eier und Mehl verrühren und die Milch unter ständigem Rühren dazugeben. Das Backpulver, eine Prise Salz, das Vanillemark und 40 Gramm weiche Butter hinzufügen. Den Teig sofort kalt stellen.

Zwei Orangen halbieren, auspressen, den Saft in einem Topf bei mittlerer Hitze um die Hälfte einreduzieren lassen. Die Schale der letzten Orange mit einem Zestenreißer ziselieren. Anschließend die Orange filetieren und die Filets und den Orangenlikör zum heißen Orangensaft geben. Die restliche Butter in einer Pfanne schmelzen und die Orangenzesten darin bei geringer Hitze anrösten. Die Schokolade raspeln.

Den Teig in eine Crêpepfanne geben und dünn ausbacken. Einige der Orangenfilets und etwas Sauce auf den Crêpe geben und zuklappen. Auf einen Teller geben, die Orangenzesten und etwas Schokoladenraspel darüber streuen und mit Puderzucker bestäuben. Mit dem zweiten Crêpe ebenso verfahren. 

Zutaten für zwei Personen:

100 g Mehl
150 ml Milch
3 Orangen, unbehandelt
2 Eier
50 g Butter, weich
1 Schote Vanille
2 EL Orangenlikör
1 Msp. Backpulver
50 g Schokolade, zartbitter
Puderzucker
Salz 



Rezept von:
Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Mehl, Milch, Eier, Orangen

Bewertung Rezept: