Weitere Videos aus diesem Kanal

  • Kampf im Halbfinale: Talentierte Kandidaten im direktem Vergleich
    Kampf im Halbfinale: Talentierte Kandidaten im direktem Vergleich
    Zum Video
  • Kochen par excellence mit Alexander Herrmann und Starkoch Frank Rosin
    Kochen par excellence mit Alexander Herrmann und Starkoch Frank Rosin
    Zum Video
  • Horst Lichter und Frank Rosin in der Küchenschlacht
    Horst Lichter und Frank Rosin in der Küchenschlacht
    Zum Video
  • Horst Lichter kostet von den Vorspeisen der Küchenschlacht-Kandidaten
    Horst Lichter kostet von den Vorspeisen der Küchenschlacht-Kandidaten
    Zum Video
  • So muss Kochen - Top Kandidaten in der Küchenschlacht
    So muss Kochen - Top Kandidaten in der Küchenschlacht
    Zum Video
  • Mit Kolja Kleeberg und Starkoch Nelson Müller
    Mit Kolja Kleeberg und Starkoch Nelson Müller
    Zum Video
  • Mehr geht nicht: Die Küchenschlacht mit Johann Lafer und Alfons Schuhbeck
    Mehr geht nicht: Die Küchenschlacht mit Johann Lafer und Alfons Schuhbeck
    Zum Video
  • Kolja Kleeberg und Steffen Henssler in "Die Küchenschlacht"
    Kolja Kleeberg und Steffen Henssler in "Die Küchenschlacht"
    Zum Video
  • Die Küchenschlacht mit den Lieblingsgerichten der Kandidaten
    Die Küchenschlacht mit den Lieblingsgerichten der Kandidaten
    Zum Video
  • Doppelte Herausforderung in unserer Küchenschlacht
    Doppelte Herausforderung in unserer Küchenschlacht
    Zum Video

Weitere Rezepte zu diesem Video

Seeteufel in Mandelsauce
Rezept anzeigen

Entenbrust mit rotem Pfeffer und Kartoffel-Zucchini-Variation
Rezept anzeigen

Schweinelendchen mit glasierten Kastanien und Wirsinggemüse
Rezept anzeigen

Rehfilet mit Honig-Brombeer-Sauce
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Wild

Wild

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Eintöpfe

Eintöpfe

Eintöpfe Hier kommen nur die besten Zutaten in den Topf! Warm, sättigend und einfach nur lecker sind unsere Eintopf-Rezepte.  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen

Video aus: Die Küchenschlacht

jetzt bewerten!

Die Küchenschlacht mit Horst Lichter und Nelson Müller

Mit Seeteufel in Mandelsauce und Schweinelendchen mit glasierten Kastanien bemühen sich die Kandidaten um die Gunst von Juror Nelson Müller. Horst Lichter hilft und scherzt am Herd.

42:22 Min


Rezept drucken

Rehfilet mit Honig-Brombeer-Sauce

Die Küchenschlacht 

Zubereitung:

Backofen auf 120 Grad Umluft vorheizen.

 

20 Milliliter Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Die Rehfilets von der
Silberhaut befreien, mit dem Wildgewürz und Pfeffer würzen und in der Pfanne von beiden Seiten anbraten.
Zusammen mit je zwei Zweigen Thymian und Rosmarin auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und
im Ofen 20 Minuten braten, bis sie gar sind. 20 Milliliter Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schalotten abziehen, fein
würfeln und glasig dünsten. Das Tomatenmark dazugeben. Puderzucker in den Bratensatz geben und
karamellisieren lassen. Die Schalotten dazugeben, mit 50 Milliliter Rotwein, dem Portwein und dem Wildfond
aufgießen und einreduzieren lassen. Die Pimentkörner in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Vier Nelken und die
Wacholderbeeren andrücken. Diese Gewürze mit dem Thymian, dem Lorbeerblatt, der Zimtstange und dem
Rosmarin zum Sud dazugeben. Zwei Zentimeter Ingwer schälen, schneiden und zum Sud hinzufügen. Die Sauce
durch ein Sieb passieren.

Etwas Schale einer Zitrone und einer Orange mit einem Zestenreißer abreiben. Die Brombeeren und den Abrieb
zur Sauce dazugeben und weiter köcheln lassen. Erneut durch ein Sieb passieren und mit Honig, Salz und Pfeffer
abschmecken. Nach Bedarf die Sauce mit dem Stärkemehl abbinden. Einen Apfel in Stücke schneiden und das
Kerngehäuse entfernen. Den Granatapfel mit einem Messer halbieren und die Kerne aus dem Granatapfel
herauslösen. Den Rotkohl in einem Topf erwärmen, die Apfelstücke, die Granatapfelkerne und eine Nelke
hinzufügen. Das Ganze mit 100 Millilitern Rotwein ablöschen und mit einer Prise Zucker abschmecken. Die
Rehfilets schräg in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden und mit der Sauce und dem Rotkohl auf Tellern
anrichten.  

Zutaten für zwei Personen


2 Rehfilets, à 200 g
150 g Brombeeren
150 ml Rotwein
200 g Kartoffeln
100 g Mehl
100 g Karotten
400 g Rotkohl, aus dem Glas
50 g Sellerie
30 g Puderzucker
250 ml Milch
150 ml Apfelsaft
100 ml Mineralwasser
40 ml Rapsöl
50 ml Portwein
50 ml Wildfond
2 EL Honig
1 EL Tomatenmark
1 EL Stärkemehl
2 Schalotten
1 Zitrone, unbehandelt
1 Orange, unbehandelt
2 Zimtstangen
2 Eier
4 cl Calvados
1 Blatt Lorbeer
1 Stange Zimt
1 Knolle Ingwer
4 Zweige Thymian
4 Zweige Rosmarin
5 Nelken
5 Wacholderbeeren
5 Pimentkörner
1 Apfel
1 Granatapfel
Wildgewürz

Salz

Pfeffer

Zucker

Minze
 



Rezept von:
Rezeptkategorien: Saucen, Wild
Schlagworte: Rehfilets, Brombeeren, Rotkohl, Granatapfel, Honig

Bewertung Rezept: