Weitere Videos aus diesem Kanal

  • Zu Gast Senna Gammour und Hubertus Meyer-Burckhardt
    Zu Gast Senna Gammour und Hubertus Meyer-Burckhardt
    Zum Video
  • Heute zu Gast: Mirja Boes und Matthias Steiner
    Heute zu Gast: Mirja Boes und Matthias Steiner
    Zum Video
  • Mit den Promiköchen Susanne Fröhlich und Sven Lorig
    Mit den Promiköchen Susanne Fröhlich und Sven Lorig
    Zum Video
  • Mit den Promiköchen Jana Ina Zarrella und Lotto King Karl
    Mit den Promiköchen Jana Ina Zarrella und Lotto King Karl
    Zum Video
  • Zu Gast: Sonya Kraus und Yared Dibaba
    Zu Gast: Sonya Kraus und Yared Dibaba
    Zum Video
  • Heute mit Mickie Krause und Nino de Angelo
    Heute mit Mickie Krause und Nino de Angelo
    Zum Video
  • Jubiläum mit Silvia Lafer und Nada Lichter
    Jubiläum mit Silvia Lafer und Nada Lichter
    Zum Video
  • Mit den Promiköchen Johanna Klum und Jürgen Heinrich
    Mit den Promiköchen Johanna Klum und Jürgen Heinrich
    Zum Video
  • Heute mit Hans-Jürgen Bäumler und Maite Kelly
    Heute mit Hans-Jürgen Bäumler und Maite Kelly
    Zum Video
  • Mit den Promiköchen Katja Flint und Mark Keller
    Mit den Promiköchen Katja Flint und Mark Keller
    Zum Video

Weitere Rezepte zu diesem Video

Gratinierte Miesmuscheln mit Zitrone und Minze
Rezept anzeigen

Schmandwaffeln mit Himbeersoße
Rezept anzeigen

Entenbrust in einer Spinat-Orangensoße mit Safran-Nudeln
Rezept anzeigen

Gekräutertes Lammcarré auf Tomatennage
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Wild

Wild

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Eintöpfe

Eintöpfe

Eintöpfe Hier kommen nur die besten Zutaten in den Topf! Warm, sättigend und einfach nur lecker sind unsere Eintopf-Rezepte.  
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen

Video aus: Lafer!Lichter!Lecker!

jetzt bewerten!

Zu Gast: Marie-Luise Marjan und Hellmuth Karasek

"Die Ballerina der Küche" Johann Lafer kocht heute zusammen mit Mutter Beimer alias Marie-Luise Marjan gratinierte Miesmuscheln und Lammcarré. Horst Lichter steht dagegen mit Hellmuth Karasek am Herd und bereitet Schmandwaffeln und Entenbrust zu.

42:25 Min


Rezept drucken

Gratinierte Miesmuscheln mit Zitrone und Minze

 LLL - Marie-Luise Marjan & Hellmuth Karasek

Zubereitung:

Die Muscheln unter fließendem Wasser gründlich säubern. Schon geöffnete Muscheln aussortieren. 20 Gramm Butter in einem Topf erhitzen. Zwei Schalotten in feine Würfel schneiden. Die Schalotten in der Butter anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Den Thymianzweig, das Lorbeerblatt und die weißen Pfefferkörner hinzugeben und einmal aufkochen lassen.

Die Muscheln hinzugeben und bei geschlossenem Deckel circa fünf bis sieben Minuten garen lassen. Die Muscheln anschließend mit einer Schöpfkelle aus dem Sud nehmen. Geschlossene Muscheln aussortieren, nur geöffnete Muscheln verwenden. Die obere Schale der Muscheln entfernen. Grobes Meersalz auf ein Backblech geben und die Muschelhälften darauf verteilen.

Für die Gratiniermasse die restliche Butter erhitzen. Die restlichen Schalotten und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die Orange halbieren, von einer Hälfte die Schale vorsichtig abreiben. Die andere Hälfte auspressen. Den Orangensaft und die Orangenschale zu der Butter und den Gewürzen geben und alles leicht abkühlen lassen. Den Pecorino reiben. Die Minze hacken. Pecorino, Minze und Semmelbrösel hinzugeben. Alles mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und im Ofen gratinieren. Die Zitrone filetieren.

Zum Servieren Meersalz auf vier Schälchen verteilen und die Muschelhälften darauf setzen. Mit Zitronenfilets und Kerbel garnieren.
 

Zutaten für vier Personen:

400 g Miesmuscheln, groß
200 ml Weißwein, trocken
100 g Butter
4 Schalotten
1 Zweig Thymian
1 Blatt Lorbeer
6 Pfefferkörner, weiß
1 Zehe Knoblauch
1 Orange, unbehandelt
100 g Pecorino
3 EL Semmelbrösel
1 Bund Minze
1 Zitrone
1 Bund Kerbel
Salz
Pfeffer
Chili, aus der Gewürzmühle
Meersalz  



Ihre Köche:
Rezeptkategorien: Meeresfrüchte, Vorspeisen
Schlagworte: Miesmuscheln, Zitrone, Minze, Pecorino

Bewertung Rezept: