Weitere Videos aus diesem Kanal

  • Hüttenzauber - Rustikale Schmankerl für jeden Geschmack
    Hüttenzauber - Rustikale Schmankerl für jeden Geschmack
    Zum Video
  • "Herbstliche Köstlichkeiten" Die Saison für Feinschmecker
    "Herbstliche Köstlichkeiten" Die Saison für Feinschmecker
    Zum Video
  • "Überraschungsmenü" - Alles ist erlaubt, solange es schmeckt
    "Überraschungsmenü" - Alles ist erlaubt, solange es schmeckt
    Zum Video
  • Wie gemalt: Kreative Rezepte eindrucksvoll inszeniert
    Wie gemalt: Kreative Rezepte eindrucksvoll inszeniert
    Zum Video
  • "Toll in Form!" Augenschmaus - leicht und lecker
    "Toll in Form!" Augenschmaus - leicht und lecker
    Zum Video
  • "Lecker sparen" - Gutes muss nicht teuer sein!
    "Lecker sparen" - Gutes muss nicht teuer sein!
    Zum Video
  • „Überraschungsmenü“ Diesmal muss improvisiert werden …
    „Überraschungsmenü“ Diesmal muss improvisiert werden …
    Zum Video
  • "Erntedankfest"
    "Erntedankfest"
    Zum Video
  • "Überraschungsmenü" - Dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt!
    "Überraschungsmenü" - Dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt!
    Zum Video
  • "Frühlingsgefühle"
    "Frühlingsgefühle"
    Zum Video

Weitere Rezepte zu diesem Video

Kalbsfilettartar mit gebratenem Spargel und Petersilienpesto
Rezept anzeigen

Heilbutt mit Brennnessel-Vanille-Spinat mit Mango und einer Tomaten-Kapern-Vinaigrette
Rezept anzeigen

Sankt Petersfisch im Grünen
Rezept anzeigen

Burrata mit geschmortem Pfirsich und Lavendel mit Basilikumsorbet
Rezept anzeigen

Spaghetti mit Lammbolognese
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook

Video aus: Lanz kocht!

jetzt bewerten!

Junges Gemüse - die besten Gemüse-Rezepte

Mit frischem Frühlingsgemüse bewirken die Star-Köche Poletto, Herrmann, Schuhbeck, Kleeberg und Linster wahre Wunder. Von Sankt Petersfisch über Kalbsfilettartar bis hin zu Spaghetti mit Lammbolognese sind dem Genuss keine Grenzen gesetzt.

1:03:08 Min


Rezept drucken

Sankt Petersfisch im Grünen

Lanz kocht: 

Zubereitung:

Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Kresse waschen und kurz darin blanchieren. Kresse ausdrücken und noch warm in den Mixer geben und darin zerkleinern. 80 Gramm Butter so lange in einem Topf zerlassen, bis daraus Nussbutter entsteht. Butter etwas abkühlen lassen. Kresse durch ein feines Sieb pressen. Die Hälfte der Nussbutter mit der Kresse mischen.

Den Spargel waschen, nach hinten hin schälen, das untere Ende abschneiden. In mundgerechte Stücke schneiden. Eine Schalotte klein schneiden und in etwas Butter glasig werden lassen. Den Spargel in etwas Wasser leicht dünsten und danach in den Schalotten und der Butter schwenken.

Den Petersfisch etwa zwei Minuten von jeder Seite in der restlichen Nussbutter anbraten und mit Salz abschmecken. Eine weitere Schalotte klein schneiden und mit der restlichen Butter glasig werden und abkühlen lassen. Den Babyspinat waschen und in Olivenöl schwenken, mit den Schalotten vermischen und unter dem Grill im Backofen nur kurz erwärmen.

 

Zutaten für vier Personen:

1 Bund Brunnenkresse
350 g Spargel, grün
100 g Babyspinat
100 g Butter
500 g Petersfisch
2 Schalotten
2 EL Olivenöl
Salz
 



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Gemüse, Leicht & Gesund
Schlagworte: Petersfisch, Spargel, Babyspinat, Brunnenkresse

Bewertung Rezept: