Weitere Videos aus diesem Kanal

Weitere Rezepte zu diesem Video

Tapas mit kühlem Sherry
Rezept anzeigen

Mejillones à la Flamenca
Rezept anzeigen

Rinderfilet mit Tomatentapanade gratiniert und Oliven-Knoblauch-Kartoffelsalat
Rezept anzeigen

Mandel-Pinien-Tartaleta mit Sangriaeis
Rezept anzeigen

Presa vom Ibéricoschwein mit Papas arrugadas und gebratenen Kapern
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Video aus: Lanz kocht!

jetzt bewerten!

Spanien: so groß das Land, so bunt seine Küche

Entdecken Sie die Vielfalt der spanischen Küche! Unsere Köche bereiten heute Feines von Tapas mit Sherry bis hin zu Rinderfilet mit Tomatentapenade zu. Immer dabei: viel Fantasie und Spaß.  

1:04:59 Min


Rezept drucken

Tapas mit kühlem Sherry

Lanz kocht:

Zubereitung:

Gambas al ajio:

Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Knoblauch in Scheiben schneiden und mit Chili in der Pfanne anrösten. Gambas
dazu geben und circa drei Minuten anbraten, salzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
 

Albondigas:
Brötchen in Wasser einweichen. Gehackte Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, mit Sherry ablöschen.
Hackfleisch mit verklopftem Ei, ausgedrücktem Brötchen, Salz und Pfeffer gut mischen. Zwiebeln, Knoblauch und
gehackte Petersilie dazu geben und wallnussgroße Bällchen formen. In Mehl wenden, in Olivenöl circa sechs Minuten
braten.
 

Pa amb oli:
Tomaten vierteln, Knoblauchzehen halbieren. Die Brotscheiben mit den Knoblauchzehen einreiben und das
Tomatenfleisch in die Brotscheiben drücken. Mit Olivenöl besprenkeln und salzen.
 

Die Tapasvariationen dekorativ auf Tellern verteilen. Den Serrano Schinken dazu reichen.

Zutaten für vier Personen
 

Gambas al ajio:
400 g Gambas, mit Schwanz, geschält und gesäubert
1 Schote Chili, getrocknet
4 Zehen Knoblauch
0,1 l Olivenöl
0,5 Bund Petersilie
Fleur de Sel
 

Albondigas:
400 g Rinderhack
1 Zwiebel
4 Zehen Knoblauch
2 Eier
1 Brötchen, vom Vortag
0,5 Tasse Petersilie
4 cl Sherry, trocken
Mehl
Olivenöl
Salz
Pfeffer
 

Pa amb oli:
10 Baguettescheiben, geröstet
4 Fleischtomaten
2 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Fleur de Sel
8 Scheiben Serrano Schinken
 



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Schnelle Rezepte, Snacks & Sandwiches, Vorspeisen
Schlagworte: Gambas, Garnelen, Rinderhack, Hackfleisch, Serrano Schinken, Baguette

Bewertung Rezept: