Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Bayerische Creme
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Gebackene Apfelknödel mit Glühweinsabayon
Rezept anzeigen

Kokos-Hippentütchen mit Himbeer- und Aprikoseneis
Rezept anzeigen

Apfelkuchen mit Mandelschaum
Rezept anzeigen

Nusstaschen
Rezept anzeigen

Zitronen-Quark-Schaum mit Karamell-Apfel-Gelee
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen
Rezept drucken

Äpfel in Karamell mit Mandelbaiser

LLL -  Simone Thomalla & Ulrich Wickert

Video zum Rezept: Zu Gast: Simone Thomalla und Ulrich Wickert

Rezeptansicht startet bei 06:28



Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft pressen. Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfel-Ausstecher entfernen. Nun den Apfel in dicke Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark auskratzen. Den braunen Zucker in einer Pfanne ohne Fett karamellisieren lassen. Unter kräftigem Rühren mit Cidre und Calvados ablöschen, das Mark der Vanilleschote hinzugeben und zwei Minuten lang köcheln lassen. Die Apfelringe und den Zitronenabrieb hinzufügen. Das Ganze zugedeckt zwei Minuten dünsten.

Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen, währenddessen den weißen Zucker und einige Tropfen Rum Aroma hinzugeben. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und zum Schluss vorsichtig unterheben. Nun eine Auflaufform ausfetten und die Apfelringe mit der Karamellsauce darin verteilen. Darüber den Eischnee geben und im Ofen fünf Minuten goldgelb überbacken. Portionsweise auf Desserttellern anrichten. Nach Belieben Eierlikör über dem Baiser verteilen und servieren.

Zutaten für vier Personen:

4 Äpfel, mittelgroß (ca. 300g)
2 EL Zucker, braun
100 ml Cidre
0,5 Schote Vanille
2 cl Calvados
1 Zitrone, unbehandelt
2 Eier
2 EL Mandelblättchen
1 EL Zucker, weiß
20 ml Eierlikör
Rum Aroma
Butter, zum Ausfetten



Ihre Köche:
Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Äpfel, Apfel, Karamell, Cidre, Calvados, Mandel, Eierlikör

Bewertung Rezept: