Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Bayerische Creme
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Calvadosäpfel mit Zimtcreme
Rezept anzeigen

Topfenknödel mit Birnenragout
Rezept anzeigen

Vanilleeis im Mangobett
Rezept anzeigen

Rheinisches Winterallerlei
Rezept anzeigen

Mascarponecreme mit Johannisbeeren
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Wild

Wild

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Eintöpfe

Eintöpfe

Eintöpfe Hier kommen nur die besten Zutaten in den Topf! Warm, sättigend und einfach nur lecker sind unsere Eintopf-Rezepte.  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen
Rezept drucken

Besoffene Marille im Palatschinken

Die Küchenschlacht 

Video zum Rezept: Kolja Kleeberg und Steffen Henssler in "Die Küchenschlacht"

Rezeptansicht startet bei 12:28



Zubereitung:

Mehl, Eier, Milch, Zucker und eine Prise Salz zu einem lockeren Teig verrühren. Die Marillenhälften im Likör erwärmen.
Die Vanilleschote hinzugeben.
Butter in einer Pfanne zergehen lassen und aus dem Teig zwei Pfannkuchen backen. Die erwärmten Marillen in die
Pfannkuchen legen. Den Pfannkuchen halb zuklappen, so dass die Früchte bedeckt sind.
Auf Tellern anrichten und seitlich eine Kugel Vanille-Eis anlegen. Die Schokolade raspeln. Mit Puderzucker, Minzblättchen
und Schokoladenraspeln garnieren.

Zutaten für zwei Personen


6 Marillenhälften, in Marillenlikör eingelegt
250 g Mehl
4 Eier
1 Prise Salz
3 EL Zucker
370 ml Vollmilch
30 g Butter
1 Schote Vanille
2 Kugeln Vanille-Eis
6 cl Marillenlikör
100 g Schokolade
1 Zweig Minze
Puderzucker 



Rezept von:
Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Marillen, Mehl, Eier, Milch, Vanille, Schokolade

Bewertung Rezept: