Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Erbsenpüree mit gebratenem Kabeljau
Rezept anzeigen

Marinierter Lachs
Rezept anzeigen

Rote Bete-Gurken-Carpaccio mit Forelle
Rezept anzeigen

Loup de Mer in Alufolie
Rezept anzeigen

Sashimi von gebratenem Saibling
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
Rezept drucken

Bruschetta mit St.Pierre

Die Topfgeldjäger:
Bruschetta ist eine beliebte und populäre Vorspeise. In dieser Abwandlung von Starkoch Steffen Henssler wird sie Ihnen sicherlich ganz besonders schmecken. Neben dem Ciabatta-Brot und den Kirschtomaten, brauchen Sie St. Pierre-Filet, eine Zitrone und Rosmarin, alternativ Kerbel oder Petersilie. Fertig ist die köstliche Vorspeise, mit der Sie Ihr Menü beginnen können. 

Video zum Rezept: Wintertraum von 10.000 Euro heute bei den Topfgeldjägern

Rezeptansicht startet bei 27:03



Zubereitung:

Das Ciabatta in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin anrösten.

Die Haut des St. Pierre entfernen und den Fisch in drei Teile filetieren. Das Mittelstück in dünne Scheiben schneiden. (Tipp: Je feuchter das Messer ist, desto besser lässt sich der Fisch schneiden).

Die Kirschtomaten halbieren und die Hälften zusammen mit dem Fisch in eine Schüssel geben. Die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und mit in die Schüssel geben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rosmarin fein hacken, einen Schuss Olivenöl dazu geben und vermischen. (Tipp: Auch gut dazu passen Kerbel oder Petersilie)

Die Bruschettascheiben aus der Pfanne nehmen, auf Krepppapier abtropfen lassen, salzen und pfeffern und mit der Masse belegen.

Tipp:

Je nach Geschmack kann man das Bruschetta nach dem Rösten noch mit Knoblauch einreiben!
 

Zutaten für 2 Personen:

300 g St. Pierre-Filet (Sankt Petersfisch)
10 Kirschtomaten
1 halbes Ciabatta
150 ml Olivenöl
1 Zitrone
2 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Schnelle Rezepte, Snacks & Sandwiches, Vorspeisen
Schlagworte: Bruschetta mit St.Pierre, St. Pierre, Sankt Petersfisch, Fisch, Kirschtomaten, Ciabatta, Brot, Vorspeise, Rosmarin, Snack, Hensslers schnelle Nummer

Bewertung Rezept: