Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Erbsenpüree mit gebratenem Kabeljau
Rezept anzeigen

Marinierter Lachs
Rezept anzeigen

Rote Bete-Gurken-Carpaccio mit Forelle
Rezept anzeigen

Loup de Mer in Alufolie
Rezept anzeigen

Sashimi von gebratenem Saibling
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Forelle in Folie gegart

Die Topfgeldjäger:
Lust auf Fisch? Dann hat Starkoch Steffen Henssler ein Rezept für Sie, das schnell geht und obendrein fantastisch schmeckt. Dazu brauchen Sie eine Forelle, Limette, Butter, etwas Weißwein und ein Stück Alufolie. Fertig ist das Traumgericht, das Sie auf jeden Fall schon nach 20 Minuten genießen können. Einfach mal testen! 

Video zum Rezept: Kochen „Titanenart“ bei den Topfgeldjägern

Rezeptansicht startet bei 18:41



Zubereitung:

Den Backofen auf 130 Grad Umluft oder 150 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Ein großes Stück Alufolie mit Butter bestreichen und in Scheiben geschnittene Limette längs darauf legen.

Die Forelle waschen, trocken tupfen und beidseitig ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch auf die Limettenscheiben legen und weitere Limettenscheiben auf die Forelle legen. Die übriggebliebenen Butterflocken auf die Limettenscheiben geben, damit der Fisch von beiden Seiten mit Butter und Limetten eingelegt ist. Das Ganze mit einem Schuss Weißwein abrunden.

Die Alufolie oben und seitlich so fest verschließen, dass der ganze Dampf in der Folie bleibt. Das Päckchen in der Pfanne langsam erhitzen und anschließend zusammen mit der Pfanne für 15 Minuten in den Backofen stellen und fertig garen lassen.

Zutaten für 2 Personen:

1 Forelle (küchenfertig)
100 g Butter
80 ml Weißwein
1 Limette
Salz und Pfeffer



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Schnelle Rezepte
Schlagworte: Forelle in Folie gegart, Forelle, Forelle im Ganzen garen, Forelle in Folie garen, Fisch, Fisch im Ofen garen, Limette, Hensslers schnelle Nummer

Bewertung Rezept: