Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Gebratene Garnelen auf grünem Salat
Rezept anzeigen

Hummer in Butterfond
Rezept anzeigen

Brezenknödel Salate
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zitronenbackhendl
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Rosa gebratenes Rinderfilet auf Schalotten-Couscous
Rezept anzeigen

Gefüllte Kalbsfrikadellen auf Basilikumnudeln
Rezept anzeigen

Lammgeschnetzeltes mit Oliven-Stampfkartoffeln
Rezept anzeigen

Heringsstipp mit Speckkartöffelchen
Rezept anzeigen

Kasseler-Mousse mit Blattspinatsalat
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
Rezept drucken

Gebackene Riesengarnelen mit Melonen-Gurken-Tomatensalat

Lafer!Lichter!Lecker! – Menü am 08. September 2012

Video zum Rezept: Mit Barbara Wussow und Joachim Llambi




Zubereitung:

Die Melone halbieren (verwendet wird nur eine Hälfte). Die Melonenhälfte schälen und die Kerne mit einem Löffel
auskratzen. Die Hälfte in dünne Scheiben schneiden, danach aus den Scheiben Kreise mit circa fünf bis sechs
Zentimetern Durchmesser ausstechen.


Die Schale der Limette abreiben und den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Chilischote
entkernen, klein hacken und mit Ingwer, Limonenschale und -saft sowie Honig, Sojasoße und Olivenöl verquirlen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.


Eine halbe Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und ebenfalls in Scheiben
schneiden. Nun die Melonen-, Gurken- und Tomatenscheiben abwechseln in die Metallringe einschichten, dabei
jede Schicht mit etwas Marinade beträufeln.


Die Sahne leicht anschlagen und danach mit dem Ei verquirlen. Die Riesengarnelen salzen, pfeffern und in Mehl
wenden. Anschließend durch das verquirlte Ei ziehen, in den Pankobröseln panieren und in heißem Öl in einer
Pfanne langsam goldbraun und knusprig ausbacken.
Die Garnelen auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm
halten.


Die Türmchen auf Tellern anrichten und die gebackenen Riesengarnelen danebenlegen. Die restliche Vinaigrette
darüber träufeln und mit Kresse bestreut servieren.

Zutaten für vier Personen:

  • 1 Honigmelone, reif
  • 1 Stück Ingwer, circa 15 Gramm
  • 1 Chilischote, klein
  • 1 Limette, unbehandelt
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Sojasoße
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Salatgurke
  • 2 Tomaten, reif
  • 8 Riesengarnelen, küchenfertig, ohne Schale und Darm
  • 1 Ei
  • 30 g Sahne
  • 150 g Pankobrösel
  • 2 EL Sesamsamen
  • 100 ml Frittieröl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Gewürzmühle
  • Mehl, zum Wenden
  • Shiso-Kresse, zum Bestreuen


Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Hobby-Köche, Leicht & Gesund, Meeresfrüchte, Salate, Vorspeisen

Bewertung Rezept: