Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Zander auf Tomaten mit Buttermilchschaum
Rezept anzeigen

Zander filetieren
Rezept anzeigen

Gebratener Lachs-Zander-Strudel
Rezept anzeigen

Gewürzbuttervarianten
Rezept anzeigen

Schwarzbrotsalat mit Karpfenstückerln
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Gebratener Saibling süß-sauer mariniert

Schuhbecks Video Kochschule 

Zutaten für 4 Personen:

Für den Sud:
2 Zwiebeln
je 1 TL Senfkörner, Wacholderbeeren, Korianderkörner und schwarze Pfefferkörner
1 EL Öl
1 EL Zucker
150 ml Weinessig
500 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 Lorbeerblatt
2 kleine getrocknete Chilischoten
je 1 EL Dillspitzen und Petersilienblätter (frisch geschnitten)
2 Scheiben Ingwer

Für den Fisch:
4 Saiblingsfilets (80 g; küchenfertig, mit Haut)
4 EL doppelgriffiges Mehl (Wiener Grießler)
1–2 EL Öl
 



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Leicht & Gesund, Vorspeisen
Schlagworte: gebratener Saibling süß-sauer mariniert, Saiblingsfilets, Fisch, Vorspeise, Braten