Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Brezenknödel
Rezept anzeigen

Obatzda mit Birnen und Croûtons
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Gebackene Weißwurstradeln auf Blattsalat
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Rosa gebratenes Rinderfilet auf Schalotten-Couscous
Rezept anzeigen

Gefüllte Kalbsfrikadellen auf Basilikumnudeln
Rezept anzeigen

Lammgeschnetzeltes mit Oliven-Stampfkartoffeln
Rezept anzeigen

Heringsstipp mit Speckkartöffelchen
Rezept anzeigen

Kasseler-Mousse mit Blattspinatsalat
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Gefüllte Ricotta-Aprikosen mit Mandelvinaigrette und Kartoffelstroh

Lafer!Lichter!Lecker! – Menü am 6. Juli 2013

Video zum Rezept: Zu Gast: Eva Habermann und Sven Lorig




Zubereitung:

Den Rosmarin von den Stielen zupfen und fein schneiden. Anschließend mit Ricotta verrühren, und Salz, Pfeffer abschmecken.

 

Aprikosen waschen, halbieren und den Kern entfernen. Aprikosenhälften mit einem Kugelausstecher etwas aushöhlen. Ricotta- Masse hinein füllen und glatt streichen. Danach für circa zehn Minuten in den Kühlschrank stellen. Damit der Ricotta schön kalt wird. Die gefüllte Aprikosenhälften mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner goldbraun karamellisieren.

 

Die Kartoffel schälen und mit einem Hobel in sehr feine Scheiben schneiden. Anschließend mit einem scharfen Messer in dünne Streifen. Danach die Kartoffelstreifen auf Küchenkrepp gründlich trocken tupfen und langsam im erhitzten Pflanzenfett bei 140 bis 150 Grad langsam knusprig ausbacken. Zum Schluss auf Küchenkrepp zum Abtropfen legen und mit Salz würzen.

 

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett langsam rösten. dabei gelegentlich durchschwenken. Die Chilischote der Länge nach halbieren, Kerngehäuse entfernen und fein würfeln.

 

Die Blattpetersilie von den Stielen zupfen, einrollen und in feine Streifen schneiden.

 

Saft von der Zitrone, Honig, Vanillemark und Mandelöl zu einer Vinaigrette verarbeiten. Mandeln, Chiliwürfel, Blattpetersilie zur Vinaigrette geben und mit würzen.

 

Zum Servieren die Blattsalate mit der Mandelvinaigrette marinieren und kreisrund auf die Teller anrichten. Jeweils vier Aprikosenhälften mittig platzieren und mit dem Kartoffelstroh vollenden.

 

Hier finden Sie viele weiter tolle Lafer!Lichter!Lecker!-Folgen

Zutaten für vier Portionen:
Für die Aprikosen:

  • 2 Zweige Rosmarin
  • 250 g Ricotta
  • 6 reife Aprikosen
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Kartoffelstroh:

  • 1 fest kochende Kartoffel
  • Pflanzenöl zum Ausbacken
  • feines Salz

Für die Mandelvinaigrette:

  • 2 EL Mandeln
  • 1 rote Chilischote
  • 4 Zweige Blattpetersilie
  • 1 unbehandelten Zitrone
  • 1 EL Akazienhonig
  • ½ Vanillestange
  • 50 ml Mandelöl
  • 50 g feine Blattsalate (z.B. Kopfsalatherzen, hellen Frisée, Rucola)
  • feines Salz


Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Hobby-Köche, Leicht & Gesund, Schnelle Rezepte, Vorspeisen

Bewertung Rezept: