Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Sellerie-Kartoffel-Püree
Rezept anzeigen

Brezenknödel
Rezept anzeigen

Obatzda mit Birnen und Croûtons
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Pellkartoffeln
Rezept anzeigen


Nudeln kochen
Rezept anzeigen

Reis dämpfen
Rezept anzeigen

Kürbis-Risotto
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Gegrillte Kürbisstifte mit Ingwer

Björn Freitag
Mein WDR-Kochbuch

Zubereitung:

1. Den Grill vorheizen. Den Kürbis halbieren, schälen, entkernen und in 1 bis 2 cm dicke Stifte schneiden. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Die Kürbisstifte mit Olivenöl, Essig, Zitronensaft und Salz in einer Schüssel mischen.


2. Den Ingwer schälen, zuerst in feine Scheiben, dann in feine Würfel schneiden und unter die Kürbisstifte mischen. Alles in einer Alu-Grillschale verteilen und auf dem Grill etwa 20 Minuten garen. Die Kürbisstifte sollten innen weich und außen leicht gebräunt sein. Sie sind eine perfekte Beilage für Steaks und Geflügel.

Tipp:

» Den Kürbis kann man auch im Backofen zubereiten. Dann den Backofen auf 200 °C vorheizen, die Kürbisstifte auf dem Backblech verteilen und etwa 15 Minuten backen. Zwischendurch umrühren. «

Zutaten für 4 Personen:

 

  • ca. 1 kg Kürbis (z. B. Muskatkürbis, Butternusskürbis)
  • 1 Zitrone
  • 200 ml Olivenöl
  • 100 ml Essig · 1 TL Salz
  • 1 großes Stück Ingwer (ca. 80 g)


Rezeptkategorien: Beilagen, Schnelle Rezepte, Vegetarische, Vorspeisen

Bewertung Rezept: