Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Lasagne von Pfefferblätterteig, Aal und jungem Spinat
Rezept anzeigen

Doradenfilet auf Orangensoße
Rezept anzeigen

Lachs auf Kartoffelpüree mit Trüffelschaum
Rezept anzeigen

Knusprig gebratene Regenbogenforelle
Rezept anzeigen

Fischcurry
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Geräucherter Wildlachs mit Honig- Senflack und gegrilltem Ratatouille

Lafer!Lichter!Lecker! – Menü am 09. August 2014

Video zum Rezept: Zu Gast: Marion Kracht und Heinrich Schafmeister




Zubereitung:

Für das Gemüse die Enden von Zucchini und Aubergine entfernen und in circa einen Zentimeter Scheiben schneiden. Den Knoblauch fein schneiden und mit Thymianzweigen und Olivenöl verrühren und die bereits in Scheiben geschnittenen Scheiben damit übergießen und kurz einziehen lassen. Die Paprika vierteln, Kerne entfernen. Anschließend in Stücke schneiden

 

Sämtliches Gemüse von beiden Seiten grillen, bis ein Muster entsteht. Danach miteinander vermengen und würzen.

 

Für die Vinaigrette, Schalotten und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Oliven halbieren. Das Tomatenöl mit Honig und den ausgepressten von der Zitrone verrühren. Anschließend die übrigen Zutaten zugeben, mit Salz, Chili abschmecken und über den fertigen Salat geben.

 

Für den Lachs in einem Mörser Salz, Zucker, Koriander, Piment und Pfeffer zu einer feinen Trockenmarinade verarbeiten und über den Fisch streuen. Dampfgarer mit Alufolie auskleiden und Thymian die Räucherspänedarauf streuen.

 

Wildlachs auf den Gareinsatz geben und mit dem Deckel verschließen. Nun bei höchster Stufe auf den Herdstellen und die Späne zum Glimmen bringen. Sobald sich eine dichte Rauchentwicklung abzeichnet, Hitze wegnehmen und den Fisch und 12 bis 15 Minuten räuchern. Honig, Senf miteinander verrühren und auf den Lachs streichen.

 

Zum Servieren den Fisch portionieren, von der Haut lösen, auf die Teller verteilen. Salat zu geben und Kresse vollenden.

 

Quelle: ZDF/Norman Kalle

 

Zutaten für vier Portionen
Für das Ratatouille:

  • 1 kl. gelbe Zucchini
  • 1 kl. grüne Zucchini
  • 1 kl. Aubergine
  • 25 ml Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, geschält
  • 4 Thymianzweige
  • ½ rote Paprika
  • ½ gelbe Paprika (altern. 300 g kleine Mini- Paprika)
  • 250 g Kirschtomaten
  • Pflanzenöl, zum Grillen

Für die Tomatenvinaigrette:

  • 2 Schalotten
  • 100 g in Öl eingelegte Tomaten
  • 50 ml Tomatenöl
  • 50 g schwarze Oliven
  • 1 Zitrone
  • Honig
  • Salz
  • Chili, aus der Mühle

Für den Wildlachs:

  • 600 g eine Seite Wildlachs mit Haut (ohne Gräten)
  • ½ TL grobes Salz
  • ½ TL brauner Rohrzucker
  • 1 TL Korianderkörner
  • 1 TL Pimentkörner
  • ½ TL schwarze Pfefferkörner
  • 4 Zweige Thymian
  • 25 g Buchenholzspäne
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Senf
  • Zum Anrichten:
  • 2-3 Schalen Shiso Kresse



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Gemüse, Leicht & Gesund

Bewertung Rezept: