Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Bauernente
Rezept anzeigen

Zitronenbackhendl
Rezept anzeigen

Entenbrust auf Blattsalat mit Melone
Rezept anzeigen

Hähnchenkeulen auf Kartoffeln
Rezept anzeigen

Gewürzbuttervarianten
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Entenbrust aus der Thymian-Honigbeize mit Rapunzelsalat und Granatapfeldressing
Rezept anzeigen

Limonenhühnchen mit Sesamkartoffeln
Rezept anzeigen

Perlhuhnbrust an Gnocchi-Physalis-Erbsen mit Trüffelschaum
Rezept anzeigen

Putencurry „Tobago Style“
Rezept anzeigen

Überbackenes Hähnchenbrustfilet mit Kartoffelgratin
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Rosmarinkartoffeln
Artikel anzeigen



Unsere besten Rezeptgalerien

Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Wild

Wild

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Eintöpfe

Eintöpfe

Eintöpfe Hier kommen nur die besten Zutaten in den Topf! Warm, sättigend und einfach nur lecker sind unsere Eintopf-Rezepte.  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen
Rezept drucken

Getrüffelte Hühnerbrüstchen mit Rosmarin-Penne

Die Küchenschlacht 

Video zum Rezept: Ein Hauch von Exotik und viel Spaß bei der Küchenschlacht

Rezeptansicht startet bei 06:04



Zubereitung:

Die Penne in kochendem Salzwasser mit dem Rosmarinzweig al dente kochen.

Die Hühnerbrüste in Mehl wenden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerbrüste darin von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen und warm stellen.

Zwiebel abziehen und halbieren. Knoblauch ebenfalls abziehen. Die Karotte, den Knoblauch und eine Zwiebelhälfte klein hacken und im Bratenfond kurz anbraten. Mit Weißwein und Sahne ablöschen. Pfeffer, Oregano, eine Messerspitze Paprika und die Tomaten dazugeben und das Ganze pürieren. Abschließend die Brüstchen gemeinsam mit der Sauce und den Nudeln anrichten und den frischen Trüffel darüber reiben.
 

Zutaten für zwei Personen:

2 Hühnerbrüste, à 150 g
250 g Penne
1 Zwiebel, rot
500 g Tomaten, aus der Dose
1 Zehe Knoblauch
1 Karotte
125 ml Weißwein, halb trocken
2 EL Sahne
1Msp. Paprikapulver
1 Zweig Rosmarin
5 EL Mehl
1 Trüffel, schwarz
Olivenöl
Oregano
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
 



Rezept von:
Rezeptkategorien: Geflügel, Pasta & Co.
Schlagworte: Hühnerbrüste, Penne, Tomaten, Rosmarin, Trüffel

Bewertung Rezept: