Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Gebratene Garnelen auf grünem Salat
Rezept anzeigen

Hummer in Butterfond
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Kartoffelcremesüppchen mit Garnelen
Rezept anzeigen

Gefüllte Gurkenbecher mit Krabben-Ingwer-Crème
Rezept anzeigen

Garnelen im Orangen-Chili-Mantel und geschmorter Paprikasalsa
Rezept anzeigen

Perlsüppchen mit gebratenen Jakobsmuscheln
Rezept anzeigen

Nudeln mit Rucola und Scampis
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Jakobsmuscheln
Artikel anzeigen


Zitronengras
Artikel anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Jakobsmuscheln mit Ingwercreme

LLL - Jan-Gregor Kremp & Elton

Video zum Rezept: Mit den Promiköchen Jan-Gregor Kremp und Elton

Rezeptansicht startet bei 06:22



Zubereitung:

Zitronengras andrücken und grob zerkleinern. Currypaste und Zucker in einem Topf erhitzen, Zitronenblätter und Zitronengras hinzugeben. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen lassen und circa 15 Minuten köcheln lassen. Maiskolben, Zuckerschoten und Steinpilze in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer schälen. Drei Scheiben davon abschneiden (circa 15 Gramm) und diese in feine Würfel schneiden. Nun die Suppe vom Herd nehmen, durch ein Sieb passieren und pürieren, so dass eine schöne Creme entsteht. Das Gemüse hineinlegen und ein wenig ziehen lassen.

Von der Zitrone die Schale abreiben. Danach die Cremesuppe mit Ingwer, Salz, einigen Spritzern Fischsoße und etwas von der geriebenen Zitronenschale abschmecken. Die Jacobsmuscheln halbieren und in heißem Olivenöl von jeder Seite kurz anbraten, mit Salz würzen und ein wenig in der Pfanne ruhen lassen. Koriander und Minze grob hacken. Zum Anrichten die Jacobsmuscheln und die Creme in tiefen Tellern oder Schälchen verteilen. Zum Schluss mit den Kräutern garnieren.

Zutaten für vier Personen:

4 Jakobsmuscheln, geputzt, ohne Rogen (130 g)
1 EL Olivenöl
1 Zweig Koriander, frisch
2 Stangen Zitronengras
0,5 TL Currypaste, rot
2 Zitronenblätter, frisch
1 TL Zucker
500 ml Kokosmilch
200 ml Gemüsebrühe
50 g Steinpilze
40 g Zuckerschoten
3 Babymaiskolben
1 Knolle Ingwer
1 Zitrone, unbehandelt
Minze, frisch
Meersalz, Fleur de Sel
Fischsoße



Ihre Köche:
Rezeptkategorien: Meeresfrüchte, Vorspeisen
Schlagworte: Jakobsmuscheln, Kokosmilch, Ingwer, Currypaste, Zitronengras

Bewertung Rezept: