Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Warmer Salat von Honigchicoree und Kalbsleber
Rezept anzeigen

Knuspriger Kalbskäse mit Kartoffel-Frischkäse-Dip
Rezept anzeigen

Kalbsfilettartar mit gebratenem Spargel und Petersilienpesto
Rezept anzeigen

Orecchiette mit Lammfilet, Herbstgemüse, Brombeeren und Ziegenkäse
Rezept anzeigen

Almochsenfilet im Zitronenthymianmantel mit Streichholzkartoffeln
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Rosmarinkartoffeln
Artikel anzeigen

Bratkartoffeln
Artikel anzeigen

Petersilie
Artikel anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Kalbsfilet mit Mangold und Rosmarinkartöffelchen

Lanz kocht:

Video zum Rezept: Der Herbst ist da: herzhafte Rezepte bei Lanz kocht!

Rezeptansicht startet bei 09:47



Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Kartoffeln gründlich abbrausen und je nach Größe vierteln ungeschält in eine kleine Auflaufform geben. Mit Salz würzen,
die Rosmarinzweige ganz dazulegen oder auch einige Nadeln abzupfen und verteilen. Knoblauchknolle in der Mitte
durchschneiden und auf die Kartoffeln legen. Im vorgeheizten Backofen circa 15 bis 20 Minuten garen.
Die Kartoffeln nach dem Backen mit etwas Olivenöl in einer heißen Pfanne durchschwenken.
Kalbsfilet abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. In einer Pfanne einen Esslöffel
Butter auslassen und das Filet von allen Seiten schön braun anbraten. Zwischendurch vier fein gewürfelte Schalotten mit
zu dem Fleisch geben und mit anbraten. Das Ganze mit 250 Milliliter Kalbsfond ablöschen und das Fleisch aus der Pfanne
nehmen und circa zwölf Minuten im Backofen warm stellen. Den Saft der Zitronen auspressen. Nun den Weißwein und
den Saft der Zitronen zum Bratensaft geben und um mehr als die Hälfte einreduzieren. Zum Schluss mit Sahne und dem
restlichen Kalbsfond auffüllen und nochmals kurz einkochen lassen. Die fein gehackte Petersilie einrühren und mit Salz
und Pfeffer abschmecken.
Fein gehackten Knoblauch und die restlichen fein geschnittenen Schalotten in einem Esslöffel Butter anschwitzen, den
grob geschnittenen Mangold dazugeben, mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen und zusammenfallen
lassen.
Das Filet in Scheiben schneiden. Den ausgetretenen Saft vom Fleisch noch mit zur Sauce geben. Die Filetscheiben mit
dem Mangold und den Kartöffelchen anrichten. Die Sauce dekorativ drapieren.

 

 

Alle unsere Folgen von "Lanz kocht" in der Übersicht

Tipp:

Zutaten für vier Personen


600 g Kalbsfilet, pariert
2 EL Butter
6 Schalotten
2 Zweige Rosmarin
450 ml Kalbsfond
250 ml Weißwein, trocken
300 g Kartöffelchen, z. B. Drillinge
1 Knolle Knoblauch
2 Zitronen
0,5 l Sahne
300 g Mangold, küchenfertig
2 EL Olivenöl
2 Bund Blattpetersilie
2 Zehen Knoblauch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fleisch, Gemüse, Kartoffeln
Schlagworte: Kalbsfilet, Mangold, Kartoffeln, Petersilie

Bewertung Rezept: