Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Lammpfanne
Rezept anzeigen

Schnitzel-Tasche
Rezept anzeigen

Schnelle Pfanne mit Lammhack und Baby-Artischocken
Rezept anzeigen

Sandwich mit Minutensteaks
Rezept anzeigen

Surf and Turf mit pikanter Mayonnaise
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook
Rezept drucken

Kalbskotelett in schwarzer Butter gebraten, mit Maronenkruste und Kürbis- Mayonnaise

Die Topfgeldjäger:
Wer glaubt, dass die Zubereitung einer leckeren Speise immer lange dauern muss, hat wohl noch nie die Topfgeldjäger gesehen. Starkoch Steffen Henssler zeigt wieder, wie einfach und schnell man etwas Köstliches aus ein paar Zutaten zaubern kann. Zum Beispiel das leckere Kalbskotelett mit Maronenkruste und Kürbis-Mayonnaise – herrlich herbstlicher Genuss, der in wenigen Arbeitsschritten fertig ist. Ein tolles Rezept!

Video zum Rezept: Kochen macht schlau

Rezeptansicht startet bei 20:43



Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Maronen mit dem Saft einer Orange in einen Topf geben, etwas einkochen lassen und anschließend pürieren.

Das Kotelett waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne so lange erhitzen, bis sie schwarz wird, und das Fleisch kurz darin von beiden Seiten circa eine Minute anbraten. (Hinweis: Die Butter ist nur für das Anbraten, kann danach nicht mehr verzehrt werden). Das Fleisch in eine feuerfeste Form oder Pfanne geben und die pürierte Masse aus Maronen und Orangensaft ganz dünn auf dem Fleisch verteilen. Dazu ein paar frische Rosmarinnadeln und Thymian geben.

Für die Kürbis-Mayonnaise drei Eier trennen. Die Eigelb mit einem Esslöffel Senf mit dem Schneebesen verquirlen, dazu langsam drei bis vier Esslöffel Öl hinzugießen und weiter schaumig schlagen. Sobald die Mayonnaise eine sämige Struktur erreicht hat, langsam einen Schuss Kürbiskernöl unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Später geröstete Kürbiskerne über die fertige Mayonnaise streuen.

Tipp:

Das Öl und die weiteren Zutaten der Mayonnaise sollten möglichst eine Temperatur haben, dann geht es einfacher!
 

Zutaten für zwei Personen:

2 Kalbskoteletts, à 200 g
150 g Maronen (vorgegart)
1 Orange
200 g Butter
3 Eier
1 Zweig frischer Rosmarin
3 Zweige Thymian
1 EL Senf
200 ml Pflanzenöl
Kürbiskernöl
Salz
Pfeffer
1 EL Kürbiskerne (geröstet)



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fleisch, Saucen, Schnelle Rezepte
Schlagworte: Kalbskotelett in schwarzer Butter gebraten, mit Maronenkruste und Kürbis-Mayonnaise, Kalbskoteletts, Maronen, Kürbiskerne, schwarze Butter, Mayonnaise, Fleisch, Sauce, Gemüse, Hauptspeise, Hensslers schnelle Nummer

Bewertung Rezept: