Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Bayerische Creme
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Preiselbeer-Birnen-Marmelade & Chutney von Zwetschgen
Rezept anzeigen

Quarknocken mit Zitronen-Mandelschmelze und Schmororangen
Rezept anzeigen

Hipp Hipp Hurra, Olympia - Früchte in Weingelee
Rezept anzeigen

Schokoladenkrapfen mit Schattenmorellen, Pistaziensabayon und Sauerkirschsorbet
Rezept anzeigen

Friesenschnittchen à la King
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder Hier wird garantiert alles aufgegessen! Unsere Rezepte für Kinder lassen die kleinen Herzen höher schlagen.
Frühstück

Frühstück

Frühstück Mit unseren Frühstücks-Rezepten wird aus der wichtigsten Mahlzeit des Tages auch die leckerste.  
Fleisch

Fleisch

Fleisch Von herzhaftem Schnitzel über einen festlichen Braten und pikante Frikadellen bis hin zu einem zarten Filet oder saftigem Steak – hier finden Sie die besten Fleisch-Rezepte!  
 
facebook
Rezept drucken

Kirschstrudel mit Schokoladeneis und Chili

Lanz kocht:

Zubereitung:

Den Backofen vorheizen.

Füllung:
Die Kirschen absieben und mit Kirschwasser beträufeln. Die Semmelbrösel mit den Mandeln mischen und auf einem Blech im Backofen nach Sicht etwa zehn Minuten hell rösten. Dazwischen mehrmals durchrühren, damit die Nüsse gleichmäßig bräunen. Anschließend abkühlen lassen. Das Ei trennen. Das Marzipan mit dem Eigelb, Mandellikör und Orangenlikör cremig rühren. Etwas Schale der Zitrone und der Orange abreiben. Die Butter mit dem Puderzucker, jeweils einem halben Teelöffel Zitronen- und Orangenabrieb, Vanillemark, einer Prise Zimt und Salz schaumig schlagen. Das Marzipan mit dem Eiweiß hinzufügen und einige Minuten weiter schlagen. Die Kirschen mit der Marzipanmasse, der Mandel-Mischung und gehackter Zartbitterschokolade vermengen.

Strudel:
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Ein Muffinblech mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Den Strudelteig in 15 Zentimeter große Quadrate schneiden und mit der restlichen flüssigen Butter bestreichen. Die Quadrate in die Muffinbleche legen. Ein bis zwei Esslöffel der Füllung in die Mitte setzen und die Enden übereinander schlagen. Im Backofen etwa 20 Minuten hell backen.

Pralinensauce:

Schokolade und Nougat grob würfeln. Die Sahne erhitzen und mit der Schokolade und den Nougatwürfeln zu einer glatten Sauce rühren. Etwa eine Messerspitze der Orangenschale abreiben. Mit Mandellikör, Cognac, Orangenabrieb und etwas Chili abschmecken. Die Pralinensauce auf einen Teller geben und eventuell noch etwas Vanillesauce dazu geben und ein Muster daraus machen. Die Strudelteigtaschen auf die Mitte des Tellers setzen. Etwas Puderzucker darüber streuen.

Zutaten für vier Personen:

Füllung:

600 g Sauerkirschen aus dem Glas, entsteint
2 cl Kirschwasser
20 g Semmelbrösel
100 g Mandeln, gemahlen
1 Ei
2 cl Mandellikör
2 cl Orangenlikör
50 g Marzipan
50 g Butter
50 g Puderzucker
1 Zitrone, unbehandelt
1 Orange, unbehandelt
0,5 Schote Vanille
2 EL Zartbitterschokolade
Zimt
Salz

Strudel:
2 Strudelteigblätter, 20 x 30 cm Seitenlänge
60 g Butter, flüssig

Pralinensauce:
125 g Zartbitterschokolade
125 g Haselnussnougat
250 g Sahne
2 cl Mandellikör
2 cl Cognac
1 Orange, unbehandelt
Chili



Ihr Koch:
Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Sauerkirschen, Marzipan, Zartbitterschokolade, Haselnussnougat, Mandel, Cognac, Strudelteig

Bewertung Rezept:

Video zum Rezept: Frische Kräuter, Minze, Zitrone und noch viele weitere Sommerzutaten

Rezeptansicht startet bei 10:48