Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Krustentierconsommé mit Langustinoklößchen und Trüffelroyal
Rezept anzeigen

Mozzarella in Carozza
Rezept anzeigen

Gebratene Rotbarbe auf Bouillabaisse Gemüse
Rezept anzeigen

Gedämpfte Seezungenröllchen mit Pecorinoschaum und Frischkäsenocken
Rezept anzeigen

Saiblingsroulade mit Räucheraal auf Gurken-Ingwersalat und dreierlei Pfeffer
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Wild

Wild

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Eintöpfe

Eintöpfe

Eintöpfe Hier kommen nur die besten Zutaten in den Topf! Warm, sättigend und einfach nur lecker sind unsere Eintopf-Rezepte.  
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen
Rezept drucken

Knusprige Schollenfilets Finkenwerder Art auf Kartoffelsalat

Lanz kocht: 

Video zum Rezept: Deutsche Klassiker - typisch deutsche Rezepte

Rezeptansicht startet bei 03:25



Zubereitung:

Den Backofen auf Grillstufe vorheizen.

Schollenfilets:

Schalotten schälen und ebenso wie den Speck fein würfeln. Butter in einer Pfanne schmelzen und den Speck darin knusprig und goldbraun braten. Schalottenwürfel zugeben und kurz mit anschwitzen. Blattpetersilie von den Stielen zupfen und die Blätter fein hacken. Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Die Hälfte der Speckmischung zusammen mit den Panko Bröseln, Blattpetersilie, Thymian, Nordseekrabben und Zitronenschale mischen. Mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Gewürzmühle würzen. Die Schollenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und in dem heißen Butterschmalz von beiden Seiten anbraten. Die Speckmischung auf den Filets verteilen, mit der flüssigen Butter und Zitronensaft beträufeln und im Backofen unter dem vorgeheizten Grill etwa drei bis vier Minuten goldbraun gratinieren.

Kartoffelsalat:

Die Kartoffeln kochen und anschließend schälen. In gleichmäßige Scheiben schneiden. Die andere Hälfte der Speckmischung mit etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, mit dem Balsamico ablöschen und mit dem Fond auffüllen. Alles etwas einkochen lassen, den Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die heiße Marinade und das Pflanzenöl auf die Kartoffelscheiben geben und gut durchmischen. Den Salat mit dem Schnittlauch mischen, nochmals kräftig abschmecken, auf Tellern verteilen und je zwei Schollenfilets darauf anrichten.

Tipp:

Leckere Variation:   Schollenröllchen in Senfsauce

Zutaten für vier Personen:

Schollenfilets:

4 Schalotten
100 g Bauchspeck
30 g Butter
10 Zweige Blattpetersilie
70 g Panko Brösel
0,5 Zitrone, unbehandelt
8 Schollenfilets, küchenfertig
80 g Mehl
50 g Butterschmalz
50 ml Butter, flüssig
200 g Nordseekrabben
1 EL Thymian, frisch
Salz
Pfeffer
Chili aus der Gewürzmühle

Kartoffelsalat:

600 g Salatkartoffeln, z. B. La Ratte
50 ml Balsamico bianco
200 ml Geflügelfond
1 EL Senf, feinscharf
6 EL Pflanzenöl
2 EL Schnittlauchröllchen
Butterschmalz
Salz
Pfeffer
 



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Kartoffeln, Salate
Schlagworte: Bauchspeck, Schollenfilets, Panko, Nordseekrabben, Salatkartoffeln

Bewertung Rezept: