Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Kalbsfilet unter der Pfefferkruste mit Griebenspitzkohl
Rezept anzeigen

Rinderfilet in einem Feigen-Senf-Mantel gratiniert
Rezept anzeigen

Chicoree-Salat mit Rinderfiletstreifen
Rezept anzeigen

Gefüllte Kalbs-Wirsing-Röllchen auf Pilzrahm
Rezept anzeigen

Lammfilet im Brotmantel mit provencalischer Tomatensauce
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Kaffirlimettenblätter
Artikel anzeigen


Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen
Rezept drucken

Makkaroni-Auflauf

LLL - Ina Müller & Marek Erhardt

Video zum Rezept: Zu Gast: Ina Müller und Marek Erhardt

Rezeptansicht startet bei 02:48



Zubereitung:

Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Makkaroni in Salzwasser al dente kochen und abschütten. Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Wirsingstreifen darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Anschließend das Ganze mit 125 Milliliter Gemüsebrühe ablöschen und zehn bis 15 Minuten köcheln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Kasseler Kotelett in Würfel schneiden. Das Schweinemett in die Pfanne hineinbröseln und das Kotelett hinzugeben. Alles unter mehrmaligem Wenden anbraten.

Nun die Krakauer Würste in Scheiben schneiden und hinzufügen. Zwiebel schälen, würfeln und kurz mit anbraten. Das Ganze anschließend mit 500 Milliliter Gemüsebrühe ablöschen. Tomatenmark, Sahne und Majoran zufügen, einmal aufkochen lassen und circa vier bis fünf Minuten köcheln lassen. Wenn nötig, nochmals mit den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss die frischen Kräuter putzen, fein hacken und unterheben. Makkaroni, Wirsing und Soße abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Emmentaler reiben, darüber streuen und das Ganze im Backofen 30 bis 40 Minuten backen.

Zutaten für vier Personen:

1 Kopf Wirsing, ca. 800 g
300 g Makkaroni
1 EL Butter
625 ml Gemüsebrühe
250 g Kasseler Kotelett, ausgelöst
2 Krakauer Würste
250 Schweinemett
1 Zwiebel
2 EL Öl
2 EL Tomatenmark
2 EL Mehl
100 ml Sahne
2 TL Majoran, getrocknet
200 g Emmentaler
1 Muskatnuss
frische Kräuter (Thymian, Blattpetersilie, Schnittlauch)
Salz
Pfeffer



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fleisch, Pasta & Co.
Schlagworte: Makkaroni, Maccaroni, Wirsing, Kasseler Kotelett, Wurst, Krakauer, Mett, Schweinemett

Bewertung Rezept: