Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Salzburger Nockerln mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Milchrahmstrudel-Soufflé mit Vanillesabayon und eingelegten Dörraprikosen
Rezept anzeigen

Kleine Mandelstrudel mit Erdbeer-Limonenkompott und Erdbeer-Caipirinha-Shooter
Rezept anzeigen

Salzburger Nockerln mit grünem Tee und Buttermilch-Limonenshooter
Rezept anzeigen

Apfel-Rahmmuffins mit Mandeleis
Rezept anzeigen

Lebkuchen-Brownies mit Apfelsahne
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook
Rezept drucken

Marzipanstrudel mit Apfelmus

Lanz kocht - Das Menü am 11. Dezember 2009

Video zum Rezept: "Die schönsten Weihnachtsgerichte"




Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.


Marzipanstrudel:
Eigelb mit Puderzucker cremig rühren, bis die Farbe hell geworden ist. Löffelbiskuits zerbröseln und mit den Mandeln einrühren. Eiweiß mit Maisstärke zu Schnee schlagen. Schnee unter die Eigelbmasse heben. Marzipan mit einer Reibe in die Masse reiben. Ein Strudelteigblatt auflegen, mit geschmolzener Butter bestreichen und ein zweites Teigblatt darauf legen. Die Hälfte der Füllung auf den oberen Teil des Teigs legen. Seitenränder mit Butter bestreichen, einschlagen und zum Strudel einrollen. Außen wieder mit Butter bestreichen. Im vorgeheizten Backofen circa zwölf Minuten backen.


Apfelmus:
Äpfel schälen und klein schneiden. Mit Wein, Zucker und Zimt kochen. Zimt entfernen, Äpfel pürieren und mit Amaretto abschmecken. Dazu empfiehlt sich Schlagsahne.

 

(Quelle: ZDF)

Zutaten für vier Personen
Marzipanstrudel:

  • 2 Eier
  • 2 EL Puderzucker
  • 100 g Löffelbiskuits
  • 60 g Mandeln, gerieben
  • 1 TL Maisstärke
  • 80 g Marzipan
  • 4 Blätter Strudelteig, Kühlregal
  • 2 EL Butter

Apfelmus:

  • 2 Äpfel
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Stange Zimt
  • 2 cl Amaretto
  • 2 EL Zucker


Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Backrezepte, Nachspeisen

Bewertung Rezept: