Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Brezenknödel
Rezept anzeigen

Obatzda mit Birnen und Croûtons
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Gebackene Weißwurstradeln auf Blattsalat
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte


Spiegelei
Rezept anzeigen


Eier pochieren
Rezept anzeigen

Omelett mit Tomaten
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
Rezept drucken

Mozzarella mit Wildkräutern

Die neue Landfrauenküche – Aus der beliebten BR-Sendung

Zubereitung:

1. Die Wildkräuter verlesen, gründlich waschen und gut trocken tupfen. Die Kräuter grob schneiden und mit den Lindenblütenknospen in eine große Schüssel geben. Die Tomaten waschen, vierteln und zu den Kräutern geben.


2. Je 4 Schinken- und Mozzarellascheiben auf Tellern anrichten und die Mozzarellascheiben mit den Brennnesselsamen bestreuen.

 

 

 

 

3. Für das Dressing den Essig mit etwas Salz verrühren, dann das Olivenöl unterschlagen. Mit den Wildkräutern und den Tomaten mischen und auf die Teller verteilen.


4. Den Salat mit Balsamicocreme beträufeln und etwas Pfeffer grob darübermahlen. Mit den essbaren Blüten garnieren. Dazu passt frisches Weißbrot oder ein herzhaftes Holzofenbrot mit gesalzener Butter.

 

Copyright Bilder: Andrea Kramp und Bernd Gölling

Zutaten für 4 Personen

  • 100 g Wildkräuter (v. a. Wiesen- kerbel und Spitzwegerich, außerdem z. B. wilder Thymian, Rot- und Weißkleeblüten, Labkraut, junge Schafgarben-, Kapuzinerkresse-, Nachtkerzen- und Johannisbeerblätter)
  • einige Lindenblütenknospen
  • 12 Cocktailtomaten
  • 16 Scheiben roher geräucherter Schinken
  • 16 Scheiben Mozzarella
  • 1 EL reife Brennnesselsamen
  • 1 EL Aceto balsamico
  • Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Balsamicocreme
  • Pfeffer aus der Mühle
  • essbare Blüten (z. B. Kapuzinerkresse, Heckenrosen, Ringelblumen)


Rezeptkategorien: Schnelle Rezepte, Vegetarische, Vorspeisen

Bewertung Rezept: