Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Kalbsfilet unter der Pfefferkruste mit Griebenspitzkohl
Rezept anzeigen

Rinderfilet in einem Feigen-Senf-Mantel gratiniert
Rezept anzeigen

Chicoree-Salat mit Rinderfiletstreifen
Rezept anzeigen

Gefüllte Kalbs-Wirsing-Röllchen auf Pilzrahm
Rezept anzeigen

Lammfilet im Brotmantel mit provencalischer Tomatensauce
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Paprika-Putenschnitzel mit Curryreis

Lafer!Lichter!Lecker! – Menü am 19. Juli 2014

Video zum Rezept: Zu Gast: Miriam Pielhau und Jochen Busse




Zubereitung:

Den Reis abbrausen und in einen Topf geben. Mit 230 ml Wasser auffüllen, Currypulver und ½ Teelöffel Salz zugeben und einmal aufkochen lassen. Herdplatte auf die kleinste Stufe zurückschalten und den Reis bei geschlossenem Deckel etwa 15 Minuten ausquellen lassen.

 

Putenschnitzel flach aufschneiden und wie zu einem Schmetterling aufklappen. Frischhaltefolie darauf legen und die Schnitzel leicht plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Je eine eingelegte Paprikaschote darauf legen, die Schnitzel wieder zuklappen und die Seiten mit Zahnstochern feststecken.

 

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin auf beiden Seiten anbraten. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad Celsius 15 Minuten garen.

 

Spitzpaprika waschen, das Kerngehäuse heraus trennen und die Schoten in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Thymianblättchen abzupfen. Öl in einem Bräter erhitzen und Zwiebeln mit Paprika darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tomatenpüree angießen. Bei mittlerer Hitze weich schmoren lassen.

 

Petersilie abbrausen, die Blätter klein hacken und unter das Paprikagemüse rühren.

 

Paprikagemüse und Curryreis auf Tellern anrichten. Zahnstocher aus den Putenschnitzeln ziehen und die Schnitzel auf dem Gemüse anrichten.

 

Quelle: ZDF/Ulrich Perrey

Zutaten für vier Portionen:

  • 150 g Basmatireis
  • 2 TL Currypulver
  • 4 Putenschnitzel (à ca. 180 g)
  • 4 Paprikaschoten (geröstete, eingelegte rote)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Rapsöl
  • 4 weiße Spitzpaprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 4 Zweige Thymian
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Glas Tomatenpüree (ca. 200 ml)
  • 1 - 2 TL Zucker
  • ½ Bund glatte Petersilie


Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fleisch, Gemüse, Reis

Bewertung Rezept: