Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Fleisch-Garstufen
Rezept anzeigen

Ossobuco alla milanese
Rezept anzeigen

Frikadellen
Rezept anzeigen

Kalbsschnitzel
Rezept anzeigen

Rinderfilet pochieren
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook
Rezept drucken

Rindercarpaccio

Kochen: Die neue digitale Schule

Video zum Rezept: Rindercarpaccio




Zubereitung:

1. Das Rinderfilet mit einem scharfen Messer in gleichmäßige, dünne Scheiben schneiden.


2. Die Scheiben jeweils auf Frischhaltefolie legen, mit einer zweiten Lage Folie bedecken und mit dem Plattiereisen oder einem Stieltopf sanft flach klopfen.


3. Vier große Teller mit je 1 EL Olivenöl bestrei- chen. Die Filetscheiben großflächig darauf vertei- len und jede Portion mit 1 EL Olivenöl bepinseln.


4. Essig, übriges Olivenöl und Zitronensaft verquir- len. Mit Rucola auf dem Fleisch verteilen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen. Parmesan darüberho- beln. Passt als Vorspeise zu Safranrisotto

Zutaten für vier Portionen

  • 300–350 g Rinderfilet
  • 10 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Rucola (gewaschen)
  • Fleur de Sel (oder Salz)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 60 g Parmesan (am Stück)


Rezeptkategorien: Fleisch, Leicht & Gesund, Vorspeisen

Bewertung Rezept: