Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Salzburger Nockerln mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Mousse au chocolat
Rezept anzeigen

Brandteig
Rezept anzeigen


Mürbteig blindbacken
Rezept anzeigen


Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Schokoladensoufflé

Video Kochschule für Anfänger

Video zum Rezept: Schokoladensoufflé




Zubereitung:

1. Den Backofen auf 170 °C (ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Förmchen mit der Butter einfetten und gleichmäßig mit dem Zucker ausstreuen.

2. Die Milch, das Kakaopulver mit der Orangenschale in einen kleinen Topf geben. 2 EL Zucker darüber streuen. Die Milch aufkochen.

3. Inzwischen die Schokolade hacken. Den Milchtopf vom Herd ziehen, die Orangenschale entfernen und die Schokolade in der Milch schmelzen.

4. Die Eier trennen, das Eiweiß mit 1 Prise Salz zu steifen Schnee schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen.

5. Die Eigelbe und das Mehl in die flüssige Schokolade rühren.

6. Den Eischnee auf 2 Portionen unter die Schokocreme heben und in die vorbereiteten Förmchen verteilen. Die Förmchen in eine große ofenfeste Form (z. B. Gratinform oder tiefes Blech) setzen. Etwa 2 bis 3 cm hoch heißes Wasser angießen und im Ofen auf der unteren Schiene etwa 30 Minuten backen. Nach Belieben die Soufflés mit etwas Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Tipp:

Bei warmen Desserts, speziell bei Soufflé, sollte der Gast immer auf das Dessert und nicht das Dessert auf den Gast warten. Denn Soufflés sind sehr empfindlich, reagieren auf Zugluft und fallen schnell zusammen. Daher öffnen Sie nicht zwischendurch die Ofentür!

Für 4 ofenfeste Förmchen (à ca. 150 ml Inhalt):

je 1 EL weiche Butter und Zucker für die Förmchen
50 ml Milch
1 TL dunkles Kakaopulver
1 Stück unbehandelte Orangenschale
4 EL Zucker
100 g Zartbitterschokolade oder Kuvertüre
3 Eier
Salz
1 EL Mehl


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
287   1202   15,4   28,9   2,4   8,3  

Rezeptkategorien: Backrezepte, Nachspeisen
Schlagworte: Schokoladensouffle, Schoko Soufflé, Schokoladen Auflauf, Schokodessert, warmes Dessert

Bewertung Rezept: