Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Gebratene Garnelen auf grünem Salat
Rezept anzeigen

Hummer in Butterfond
Rezept anzeigen

Brezenknödel
Rezept anzeigen

Obatzda mit Birnen und Croûtons
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Gebratene Jakobsmuscheln auf Vanillespinat mit Rotweinbutter
Rezept anzeigen

Krustentierconsommé mit Langustinoklößchen und Trüffelroyal
Rezept anzeigen

Hummer Thermidor mit Sauce verte
Rezept anzeigen

Melonencarpaccio mit Jakobsmuscheln und Limonen-Kräuter-Öl
Rezept anzeigen

Mejillones à la Flamenca
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook
Rezept drucken

Schwedenhappen

Lanz kocht:

Video zum Rezept: Aus nix mach fix... ein Überraschungsmenü!

Rezeptansicht startet bei 33:56



Zubereitung:

 

Avocado schälen und in Würfel schneiden. Paprika putzen, mit einem Sparschäler schälen und ebenfalls würfeln. Beides mit einem Esslöffel Butter in einer Pfanne anschmoren. In eine Schüssel geben. Mozzarella in Würfel schneiden. Petersilie und Chilischote fein hacken. Den Saft der Zitrone auspressen. Eine Prise Salz und Pfeffer, Zitronensaft und Sojasauce mit Mozzarella, Petersilie und Chili vermengen und zu den angebratenen Gemüsewürfeln in die Schüssel geben.

Flusskrebsfleisch in einer Pfanne mit der restlichen Butter erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Knäckebrot in Kanapee-Größe brechen. Den Tartar schichtweise auf das Knäckebrot geben, jeweils etwas Flusskrebsfleisch und einen Teelöffel Crème fraîche auf die Masse geben. Mit Radieschenstiften toppen.
 

Zutaten für vier Personen

 

0,5 Avocado
1 Paprika
2 EL Butter
0,5 Kugel Mozzarella
0,5 Bund Petersilie
0,5 Schote Chili
0,5 Zitrone
1 TL Sojasauce
100 g Flusskrebsfleisch, gekocht
100 g Crème fraîche
Radieschen
Knäckebrot
Salz
Pfeffer



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Meeresfrüchte, Schnelle Rezepte, Snacks & Sandwiches, Vorspeisen
Schlagworte: Flusskrebse, Mozzarella, Knäckebrot

Bewertung Rezept: