Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

„Himmel un Äd“
Rezept anzeigen

Schweinelendchen im Blätterteigmantel mit Bauerngemüse
Rezept anzeigen

„Barun Trenk“ - Schweinerouladen
Rezept anzeigen

Kalbsroulade mit Kräuterseitlingen und Malzbierjus
Rezept anzeigen

Filet an Pommery-Senf-Sauce
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Beilagen

Beilagen

Beilagen Die Veredelung eines jeden Gerichtes! Unsere köstlichen Beilagen ergänzen ihre Hauptspeisen perfekt!  
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
 
facebook
Rezept drucken

Schweinsfischerl mit Trüffelreis

Die Küchenschlacht 

Video zum Rezept: Kolja Kleeberg probiert die Rezepte der Kandidaten

Rezeptansicht startet bei 00:28



Zubereitung:

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.

Das Schweinefilet waschen, die Enden entfernen und aus dem Mittelteil zentimeterdicke Medaillons schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Fischerl von beiden Seiten kurz anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, salzen und pfeffern und jeweils eine Seite des Fleisches mit Senf bestreichen und mit den Speckstreifen umwickeln. Die Fischerl ziegelförmig in eine Auflaufform legen.

Den entstandenen Bratenfond in der Pfanne mit Sahne ablöschen, kurz aufkochen lassen und die Fischerl damit übergießen. Die Form in den Backofen geben und 20 Minuten goldgelb backen. Die Zwiebel halbieren und mit den Gewürznelken spicken. Den Reis und die Zwiebel in Salzwasser geben und gar kochen. Den Reis daraufhin in eine ausgespülte Form füllen und auf zwei Teller stürzen. Die Trüffel hobeln. Das Trüffelöl und die Trüffelhobel über den Reis geben. Die Fischerl mit dem Reis anrichten, mit den Salbeiblättern garnieren und servieren.  

Zutaten für zwei Personen:

1 Schweinefilet
150 g Bauchspeck, in Scheiben
500 ml Sahne
200 g Reis
2 Gewürznelken
1 Zwiebel
2 Blatt Salbei
2 g Trüffel, schwarz
Trüffelöl
Olivenöl
Senf, scharf
Pfeffer, bunt, aus der Mühle
Salz
 



Rezept von:
Rezeptkategorien: Fleisch, Reis
Schlagworte: Schweinefilets, Bauchspeck, Reis, Trüffel, Trüffelöl

Bewertung Rezept: