Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Gebratenes Zanderfilet auf gerahmtem Winzerkraut
Rezept anzeigen

Thunfisch auf Süßkartoffelpüree
Rezept anzeigen

Steinbeißerfilet auf Spinatrisotto
Rezept anzeigen

Dorade auf Couscous mit weißer Balsamicoglacé
Rezept anzeigen

Dorade mit Meerrettichschaum und Mangoldgemüse
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder Hier wird garantiert alles aufgegessen! Unsere Rezepte für Kinder lassen die kleinen Herzen höher schlagen.
Frühstück

Frühstück

Frühstück Mit unseren Frühstücks-Rezepten wird aus der wichtigsten Mahlzeit des Tages auch die leckerste.  
Fleisch

Fleisch

Fleisch Von herzhaftem Schnitzel über einen festlichen Braten und pikante Frikadellen bis hin zu einem zarten Filet oder saftigem Steak – hier finden Sie die besten Fleisch-Rezepte!  
 
facebook
Rezept drucken

Seeteufel auf Blattspinat im Parmesankörbchen

Die Küchenschlacht

Zubereitung:

Einen Topf mit Salzwasser aufsetzen. Gelbwurz hinzugeben. Den Reis gut waschen und in dem gesalzenen Wasser kurz aufkochen lassen, bissfest garen und anschließend vom Herd nehmen. Den Parmesankäse raspeln und mit Mehl mischen.

Eine Pfanne ohne Öl erhitzen. Den Boden mit dem Parmesan dünn bestreuen und goldgelb backen. Sobald der Parmesan sich von der Pfanne lösen lässt, diesen entnehmen und über ein kleines Schälchen stülpen. Den Käse mit Küchenpapier andrücken, ablösen und erkalten lassen.

Den Spinat von den Stielen befreien, gut waschen und zerkleinern. Die Zwiebel häuten und in Würfel schneiden. Eine Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelwürfel und den gehackten Knoblauch darin anschwitzen. Den Spinat dazugeben, mit Weißwein und Hühnerbrühe ablöschen, einmal aufkochen lassen und langsam die Sahne angießen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken.

Die Seeteufelbäckchen waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die zweite Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch hinzugeben und die Bäckchen darin von jeder Seite eine Minute lang anbraten. Einen Esslöffel Butter zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Parmesankörbchen auf einen Teller setzen. Den Blattspinat in einem Sieb abtropfen lassen und in die Körbchen füllen. Die Spinatsauce kurz aufkochen lassen, einen Esslöffel Butter und Prosecco dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und schaumig aufmixen.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten. Den Reis auf einen Teller setzen. Die Seeteufelbäckchen auf den Spinat legen, mit Sauce und Pinienkernen garnieren.

Zutaten für zwei Personen:

6 Seeteufelbäckchen, küchenfertig
300 g Blattspinat, frisch
200 g Parmesan, am Stück
125 g Reis
100 ml Weißwein
100 ml Hühnerbrühe
100 ml Sahne
100 ml Prosecco
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
2 EL Pinienkerne
0,5 TL Gelbwurz
3 EL Butter
2 EL Mehl
Pflanzenfett
Olivenöl
Muskat
Cayennepfeffer
Pfeffer
Salz



Rezept von:
Rezeptkategorien: Fisch, Gemüse
Schlagworte: Seeteufel, Blattspinat, Parmesan, Fisch

Bewertung Rezept:

Video zum Rezept: Sendung mit Alfons Schuhbeck und Alexander Herrmann

Rezeptansicht startet bei 04:59