Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Plattfisch häuten und filetieren
Rezept anzeigen

Fisch schuppen
Rezept anzeigen

Fischfilet braten
Rezept anzeigen

Lachs beizen
Rezept anzeigen

Fisch pochieren
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Spargel aus dem Ofen mit Kabeljaufilet und Zitrusbuttersauce

Cornelia Poletto

Mein neuer Grundkurs für Einsteiger

Zubereitung:

1. Für den Spargel den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Spargel waschen und schälen, die Enden abbrechen und die Stangen in ein tiefes Backblech legen. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen. Mit etwas Salz und dem Puderzucker bestreuen. Das Backblech fest mit Alufolie verschließen und den Spargel im Ofen auf der unteren Schiene etwa 40 Minuten garen.


2. Für die Zitrusbuttersauce die Orangen und Zitronen heiß waschen und trocken reiben. Je 1/2 TL Schale sehr fein abreiben. Die Orangen und die Zitronen halbieren und den Saft auspressen. 300 ml Orangensaft und 150 ml Zitronensaft abmessen und in einen Topf geben. Den Zitrussaft sirupartig auf etwa 4 EL einkochen lassen.


3. Für den Fisch die Schalotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Fond, den Wein, den Wermut, die Schalotten, die Pfefferkörner, Salz und die Butter in einen weiten Topf geben und aufkochen lassen. Den Kabeljau waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in vier Stücke schneiden und in den Sud legen. Den Topf vom Herd nehmen und den Fisch zugedeckt etwa 10 Minuten gar ziehen lassen.


4. Den eingekochten Zitrussaft von der Herdplatte nehmen und die Butter mit dem Schneebesen portionsweise unterschlagen. Die Orangen- und die Zitronenschale hinzufügen und die Sauce mit Salz abschmecken.


5. Den Spargel aus dem Ofen nehmen, mit dem Kabeljau und der Zitrusbuttersauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und nach Belieben mit Zitruszesten garnieren. Dazu passen neue Kartoffeln.

 

©ZSVerlag/Foodfotografie: Jan-Peter Westermann

Tipp:

Aus übrig gebliebenem gekochtem Spargel kann man köstliche Frühlingssalate zubereiten. Ich kombiniere ihn gerne mit Erdbeeren, Blattsalaten, Avocados, Garnelen oder Geflügelfleisch und mariniere das Ganze mit einer Zitronen-Vinaigrette, die ich mit Schnittlauch oder Kerbel aromatisiere.

Zutaten für 4 Personen:
Für den Spargel:

  • 1 1/2 kg Spargel
  • 4 EL Butter
  • Meersalz
  • 2 TL Puderzucker
  • Für die Zitrusbuttersauce:
  • 2 große unbehandelte
  • Orangen
  • 3 große unbehandelte
  • Zitronen
  • 150 g weiche Butter
  • Meersalz

Für den Fisch:

  • 2 Schalotten
  • 800 ml Fischfond
  • (aus dem Glas)
  • 100 ml Weißwein
  • 100 ml Wermut
  • (z.B. Noilly Prat)
  • 1 TL weiße Pfefferkörner
  • Meersalz
  • 2 EL Butter
  • 4 Kabeljaufilets (à 150–200 g)

Zubereitungszeit:
ca. 1 Stunde



Rezeptkategorien: Fisch, Gemüse, Hobby-Köche, Leicht & Gesund, Schnelle Rezepte

Bewertung Rezept: