Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Gulasch mit Bandnudeln
Rezept anzeigen

Linguine mit Kopfsalat-Pesto
Rezept anzeigen

Nudeln kochen
Rezept anzeigen

Blaukraut
Rezept anzeigen

Grießnockerlsuppe
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Kaninchenfilet an Wacholderrahm-Steinpilzknöpfle
Rezept anzeigen

Gedämpfte Seezungenröllchen mit Pecorinoschaum und Frischkäsenocken
Rezept anzeigen

Orecchiette mit Lammfilet, Herbstgemüse, Brombeeren und Ziegenkäse
Rezept anzeigen

Steinbuttravioli mit Crèmespinat und weißer Balsamicoschaumsauce
Rezept anzeigen

Maishähnchenbrust mit Orangen-Curry-Kruste und asiatischen Spaghettini
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
 
facebook
Rezept drucken

Tagliatelle aus dem Käselaib mit frischen Trüffeln

Lanz kocht: 

Video zum Rezept: Einfach, aber raffiniert kochen bei Lanz kocht!

Rezeptansicht startet bei 02:00



Zubereitung:

Die Tagliatelle in ausreichend kochendem Salzwasser al dente garen. Die Sahne in einem Topf aufkochen lassen, die abgetropften Tagliatelle hinein geben und mit Muskatnuss, Pfeffer und grobem Meersalz abschmecken. Die Tagliatelle in den Parmesanlaib geben, durchschwenken und auf vorgewärmten, warmen Tellern anrichten. Die Trüffel darüber hobeln und sofort servieren. 

 

 

Im Video-Rezept: so machen Sie Nudelteig im Handumdrehen selbt

Zutaten für vier Personen:

500 g Tagliatelle
150 ml Sahne, flüssig
0,5 Laib Parmesan
20 – 40 g Albatrüffel, weiß
Muskatnuss
Pfeffer aus der Mühle, schwarz
Salz
Meersalz, grob
 



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Pasta & Co., Vegetarische
Schlagworte: Tagliatelle, Parmesan, weiße Albatrüffel

Bewertung Rezept: