Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Brezenknödel
Rezept anzeigen

Obatzda mit Birnen und Croûtons
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Gebackene Weißwurstradeln auf Blattsalat
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Almkäse im Brot
Rezept anzeigen

Mozzarella in Carozza
Rezept anzeigen

Warmer Salat von Honigchicoree und Kalbsleber
Rezept anzeigen

Steinbuttravioli mit Crèmespinat und weißer Balsamicoschaumsauce
Rezept anzeigen

San Daniele Schinken mit Feigenschiacciata
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Tapas mit kühlem Sherry

Lanz kocht:

Video zum Rezept: Spanien: so groß das Land, so bunt seine Küche

Rezeptansicht startet bei 04:28



Zubereitung:

Gambas al ajio:

Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Knoblauch in Scheiben schneiden und mit Chili in der Pfanne anrösten. Gambas
dazu geben und circa drei Minuten anbraten, salzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
 

Albondigas:
Brötchen in Wasser einweichen. Gehackte Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, mit Sherry ablöschen.
Hackfleisch mit verklopftem Ei, ausgedrücktem Brötchen, Salz und Pfeffer gut mischen. Zwiebeln, Knoblauch und
gehackte Petersilie dazu geben und wallnussgroße Bällchen formen. In Mehl wenden, in Olivenöl circa sechs Minuten
braten.
 

Pa amb oli:
Tomaten vierteln, Knoblauchzehen halbieren. Die Brotscheiben mit den Knoblauchzehen einreiben und das
Tomatenfleisch in die Brotscheiben drücken. Mit Olivenöl besprenkeln und salzen.
 

Die Tapasvariationen dekorativ auf Tellern verteilen. Den Serrano Schinken dazu reichen.

Zutaten für vier Personen
 

Gambas al ajio:
400 g Gambas, mit Schwanz, geschält und gesäubert
1 Schote Chili, getrocknet
4 Zehen Knoblauch
0,1 l Olivenöl
0,5 Bund Petersilie
Fleur de Sel
 

Albondigas:
400 g Rinderhack
1 Zwiebel
4 Zehen Knoblauch
2 Eier
1 Brötchen, vom Vortag
0,5 Tasse Petersilie
4 cl Sherry, trocken
Mehl
Olivenöl
Salz
Pfeffer
 

Pa amb oli:
10 Baguettescheiben, geröstet
4 Fleischtomaten
2 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Fleur de Sel
8 Scheiben Serrano Schinken
 



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Schnelle Rezepte, Snacks & Sandwiches, Vorspeisen
Schlagworte: Gambas, Garnelen, Rinderhack, Hackfleisch, Serrano Schinken, Baguette

Bewertung Rezept: