Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Gebratene Garnelen auf grünem Salat
Rezept anzeigen

Hummer in Butterfond
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Brezenknödel Salate
Rezept anzeigen

Bauernente
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Gebratene Jakobsmuscheln auf Vanillespinat mit Rotweinbutter
Rezept anzeigen

Krustentierconsommé mit Langustinoklößchen und Trüffelroyal
Rezept anzeigen

Hummer Thermidor mit Sauce verte
Rezept anzeigen

Melonencarpaccio mit Jakobsmuscheln und Limonen-Kräuter-Öl
Rezept anzeigen

Mejillones à la Flamenca
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde




Miesmuscheln
Artikel anzeigen

Jakobsmuscheln
Artikel anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Tempura von Jakobsmuscheln mit drei Soßen

Lanz kocht: 
Bei dem Zwischengang ist für jeden etwas dabei! Tempura von Jakobsmuscheln serviert mit drei leckeren Saucen: einer scharfen Mayonnaise, Ponzu-Beurre blanc, also einer Mischung aus klassischer Buttersauce und einer japanischen Ponzu-Sauce, sowie Mango-Chutney. Exotisch-köstlich!

Video zum Rezept: Auf die Soße kommt es an!

Rezeptansicht startet bei 06:39



Zubereitung:

Tempura:
Aus Eiern, Wasser, Mehl und etwas Salz einen Crepeteig anrühren. 20 Minuten stehen lassen. Dann etwas Butter in der Pfanne erhitzen und nacheinander vier dünne, helle Crepes backen. Sonnenblumenöl in einen Topf geben und auf etwa 170 Grad erhitzen.

Alle Jakobsmuscheln senkrecht in drei Teile schneiden, pfeffern und salzen. Tempura-Mehl mit 50 Milliliter kaltem Wasser verrühren. Die Jakobsmuschelstücke durch den Teig ziehen, im heißen Öl knusprig ausbacken und auf Kuchenpapier abtropfen lassen.

Soße 1:
Aus Eigelb, einen Spritzer Sonnenblumenöl und Senf eine Mayonnaise herstellen. Das restliche Öl, Zitronensaft, Sojasoße, Chilipaste und Crème fraîche nach und nach unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße 2:
Mango, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und die Chilischote klein schneiden. Zucker karamellisieren lassen, weitere Zutaten dazugeben und mit Essig ablöschen, circa zehn Minuten kochen lassen und dann mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße 3:
Weißwein mit Pfeffer und Lorbeerblättern in einen Topf geben und auf die Hälfte reduzieren, Sojasoße, Zitronensaft und Sake mit dem Puderzucker vermengen, in die Reduktion geben und die Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten für vier Personen:

Tempura:
2 Eier
150 ml Wasser
50 g Mehl
1 EL Butter
500 ml Sonnenblumenöl
12 Jakobsmuscheln
50 g Tempura-Mehl
Salz

Soße 1:
2 Eier
200 ml Sonnenblumenöl
1 EL Senf
0,5 Zitrone
1 EL Sojasoße
1 EL Chilipaste
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer

Soße 2:
1 Mango
1 Zwiebel, klein
0,5 Zehe Knoblauch
0,5 Schote Chili
50 g Ingwer
50 g Zucker
125 ml Weißwein
1 EL Essig

Soße 3:
200 ml Weißwein
2 EL Pfeffer, schwarz
4 Lorbeerblätter
1 Paket Butter, kalt
50 ml Sojasoße
1 Zitrone
30 ml Sake
2 EL Puderzucker


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
281   1176   24,9   9,8   0,8   3,2  

Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Meeresfrüchte, Saucen, Snacks & Sandwiches
Schlagworte: Tempura von Jakobsmuscheln mit drei Soßen, Tempura-Mehl, scharfe Mayonnaise, Ponzu, Beurre blanc, Buttersauce, japanisch, Mango-Chutney, Meeresfrüchte, Sauce, Soße

Bewertung Rezept: