Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Lachsforelle in der Salzkruste
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Plattfisch häuten und filetieren
Rezept anzeigen

Fisch schuppen
Rezept anzeigen

Fischfilet braten
Rezept anzeigen

Lachs beizen
Rezept anzeigen

Fisch pochieren
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Thunfischsteaks mit Avocadofüllung und Tomaten-Minze-Salsa

Cornelia Poletto
Polettos Kochschule – Meine schnelle Küche für jeden Tag

Zubereitung:

1. Für die Thunfischsteaks vom Toastbrot die Rinde abschneiden und das Innere in sehr feine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen.


2. Für die Salsa die Tomaten waschen. Nach Belieben häuten: Dafür die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Die Tomaten vierteln und dabei den Stielansatz entfernen, die Viertel entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen und waschen, in feine Ringe schneiden und zu den Tomaten geben. Die Minze waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und ebenfalls zu den Tomaten geben. Alles mit dem Olivenöl verrühren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.


3. Die Avocado längs halbieren, die Hälften gegeneinanderdrehen und den Kern entfernen. Die Hälften schälen, das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden und mit etwas Limettensaft beträufeln. Die Chilischote entkernen, waschen, fein schneiden und zur Avocado zugeben. Mit Salz und Limettensaft würzen und die knusprigen Brotwürfel unterheben.


4. Die Thunfischfilets waschen und trocken tupfen. In jedes Filet seitlich eine Tasche einschneiden und die Avocadofüllung hineingeben. Die Öffnung mit kleinen Holzspießen verschließen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Thunfischsteaks darin auf beiden Seiten bei starker Hitze 1 bis 2 Minuten braten (der Fisch soll innen noch rosa sein). Die gefüllten Thunfischsteaks mit der Tomaten-Minze-Salsa anrichten.

 

©ZSVerlag/Foodfotografie: Jan-Peter Westermann

Tipp:

Avocadofruchtfleisch wird sehr schnell unansehnlich graubraun – deshalb immer sofort mit etwas Zitronen- oder Limettensaft beträufeln.

Zutaten für 4 Personen:
Für die Thunfischsteaks:

  • 1 Scheibe Toastbrot
  • 20 g Butter
  • 1 Avocado
  • einige Spritzer Limettensaft
  • ½ rote Chilischote
  • Meersalz
  • 4 Scheiben Thunfischfilet (je 2  –3 cm dick; à ca. 200 g)
  • 2 EL Olivenöl

Für die Salsa:

  • 400 g Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1  – 2 Stiele Minze
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Spritzer Aceto balsamico bianco


Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fisch, Leicht & Gesund, Schnelle Rezepte

Bewertung Rezept: