Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Bayerische Creme
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Bayerische Creme
Rezept anzeigen

Vanilleschote
Rezept anzeigen

Himbeersauce
Rezept anzeigen

Erdbeercreme
Rezept anzeigen

Frucht-Kompott
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Überbackene Sommerbeeren mit Knusperwaffeln

Die neue Landfrauenküche – Aus der beliebten BR-Sendung

Zubereitung:

1. Für das Sorbet die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Zucker mit 150 ml Wasser in einem Topf aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Gelatine ausdrücken und in der warmen Flüssigkeit auflösen. Abkühlen lassen. Das Himbeerpüree untermischen und die Masse in einer Eismaschine etwa 40 Minuten zu einem cremigen Sorbet gefrieren lassen.


2. Für die Waffeln die Margarine mit dem Zucker und dem Ei verrühren. Nach und nach 100 ml Wasser dazugeben und unterrühren. Dann das Mehl mit Backpulver und Vanillezucker unterrühren.


3. Das Waffeleisen vorheizen, fetten und aus dem Teig goldbraune Waffeln backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

 

4. Für die Beeren die Milch in einem Topf aufkochen. Die Eigelbe mit Zucker und Mehl mit dem Schneebesen verrühren. Die heiße Milch dazugießen und unterrühren. Die Mischung zurück in den Topf geben und unter Rühren aufkochen. Die Creme in eine Schüssel füllen und auskühlen lassen.


5. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Den Backofengrill einschalten. Die Beeren verlesen, waschen, trocken tupfen und in vier ofenfeste tiefe Teller verteilen. Die Creme darübergeben und die Beeren im Ofen auf der obers­ten Schiene 2 bis 3 Minuten überbacken. Mit dem Sorbet und den Knusperwaffeln servieren und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

 

Copyright Bilder: Andrea Kramp und Bernd Gölling

Zutaten für 4 Personen
Für das Sorbet:

  • 1 Blatt weiße Gelatine
  • 150 g Zucker
  • 300 g pürierte Himbeeren

Für die Waffeln:

  • 100 g Margarine
  • 80 g Zucker
  • 1 großes Ei (oder 2 kleine)
  • 175 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • Fett für das Waffeleisen

Für die Beeren:

  • 150 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 4 EL Zucker
  • 1 1/2 EL Mehl
  • 100 g Sahne
  • 280 g frische gemischte Beeren


Rezeptkategorie: Nachspeisen

Bewertung Rezept: