Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



WAS KOCHE ICH HEUTE?
Das Bild zeigt das Gericht der Woche
mehr »

Tipps aus unserer Videokochschule

Bauernente
Rezept anzeigen

Zitronenbackhendl
Rezept anzeigen

Entenbrust auf Blattsalat mit Melone
Rezept anzeigen

Hähnchenkeulen auf Kartoffeln
Rezept anzeigen

Gewürzbuttervarianten
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Entenbrust aus der Thymian-Honigbeize mit Rapunzelsalat und Granatapfeldressing
Rezept anzeigen

Limonenhühnchen mit Sesamkartoffeln
Rezept anzeigen

Perlhuhnbrust an Gnocchi-Physalis-Erbsen mit Trüffelschaum
Rezept anzeigen

Putencurry „Tobago Style“
Rezept anzeigen

Putenbrustfilet in Ananas-Sauce auf Reis
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Rosmarinkartoffeln
Artikel anzeigen

Bratkartoffeln
Artikel anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte Gutes braucht Zeit? Mit unseren Schnellen-Rezepten kommen die besten Kreationen, die Ihnen das Gegenteil beweisen!
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Leicht & Gesund

Leicht & Gesund

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Überbackenes Hähnchenbrustfilet mit Kartoffelgratin

Die Küchenschlacht

Video zum Rezept: Heute mit Horst Lichter und Ralf Zacherl

Rezeptansicht startet bei 02:02



Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Zwei Zehen Knoblauch abziehen und fein hacken. Eine feuerfeste Form mit einer Zehe Knoblauch einreiben. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in der Form auslegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne darüber gießen und mit etwas Muskat bestreuen. Anschließend 30 Minuten goldbraun im Ofen backen.

Hähnchenfilets flach klopfen, mit Frischkäse einstreichen und mit Pfeffer würzen. Die Filets mit dem Parmaschinken einrollen. Parmesan reiben. Eier trennen. Das Eigelb mit dem Parmesan in einer Schüssel verrühren und über die Hähnchenröllchen geben. Zehn Minuten zu dem Gratin in den Backofen legen.

Tomaten halbieren. Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die Hähnchenröllchen aus dem Backofen nehmen und die Tomaten- und Mozzarellascheiben abwechselnd über das Hähnchen legen. Mit Öl und Essig beträufeln und für weitere zehn Minuten in den Backofen geben.

Basilikumblätter von den Zweigen zupfen. Die überbackenen Hähnchenröllchen mit Basilikumblättern garnieren und mit dem Kartoffelgratin auf einem Teller anrichten.

Zutaten für zwei Personen:

2 Hähnchenfilets, küchenfertig
60 g Lauchfrischkäse
6 Scheiben Parmaschinken, dünn
2 Eier
100 g Parmesan, am Stück
200 ml Sahne
5 Kartoffeln
3 Zehen Knoblauch
12 Cherrytomaten
125 g Büffelmozzarella
2 Zweige Basilikum
Olivenöl
Balsamicoessig
Salz
Pfeffer
Muskat



Rezept von:
Rezeptkategorien: Geflügel, Kartoffeln
Schlagworte: Hähnchenbrustfilet, Kartoffeln, Parmaschinken, Parmesan, Cherrytomaten, Büffelmozzarella

Bewertung Rezept: