Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Warmer Salat von Honigchicoree und Kalbsleber
Rezept anzeigen

Kalbsfilet mit Mangold und Rosmarinkartöffelchen
Rezept anzeigen

Knuspriger Kalbskäse mit Kartoffel-Frischkäse-Dip
Rezept anzeigen

Kalbsfilettartar mit gebratenem Spargel und Petersilienpesto
Rezept anzeigen

Orecchiette mit Lammfilet, Herbstgemüse, Brombeeren und Ziegenkäse
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Zweierlei Dim Sum mit Schweinefleisch und Mangochutney

Lanz kocht:

Video zum Rezept: Köstlich Fernöstlich: die besten chinesischen Rezepte

Rezeptansicht startet bei 01:28



Zubereitung:

Dim Sum:
Das Schweinehack zusammen mit geschnittenem Knoblauch in Sesamöl kross braten. Den Chinakohl fein schneiden und zusammen mit den Erdnüssen zum Hack geben. Mit Austern-, Soja-, Sweet Chili Chicken- und Hoisinsauce abschmecken und kaltstellen.

Sud:
Zitronengras, Limonenblätter, Knoblauch, Sternanis, Koriandergrün und den grünen Tee mit Wasser aufkochen und einige Minuten zu einem Sud einköcheln lassen.

Mangochutney:
Die Thaimango schälen, fein würfeln und zusammen mit geschälten Schalottenwürfeln, Chili, Tabasco und Balsamico vermengen. Mit Honig und gehacktem Koriander, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Anschließend die Hackmasse auf den Wan Tan-Teig verteilen, mit Eiweiß die Ränder bepinseln und zusammenklappen. Je nach Zeit Dreiecke und Säckchen formen. Die eine Hälfte in tiefem Fett frittieren, die andere Hälfte im Körbchen dämpfen. Zusammen mit dem Mangochutney servieren.

Zutaten für vier Personen:

Dim Sum:
100 g Schweinehack
1 Zehe Knoblauch
1 Chinakohl
50 g Erdnüsse, gesalzen
1 Packung Wan Tan-Teig, 10x10 cm
50 ml Sesamöl
100 ml Hoisin Sauce
50 ml Austernsauce
50 ml Sojasauce
50 ml Sweet Chili Chicken-Sauce
2 Eier
Fett, zum Frittieren

Sud:
2 Stangen Zitronengras
10 Limonenblätter
1 Zehe Knoblauch
1 Sternanis
5 g Koriandergrün
3-5 g Tee, grüner

Mangochutney:
2 Thaimango, reif, (z. B. Nam Doc Mai)
4 Schalotten
1 Schote Chili
1 Spritzer Tabasco
10 ml Balsamico, weiß
0,5 Bund Koriander, grün
10 g Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker



Ihr Koch:
Rezeptkategorien: Fleisch, Saucen, Vorspeisen
Schlagworte: Wan Tan-Teig, Hackfleisch, Chinakohl, Erdnüsse, Erdnuss, Schweinehack, Hoisin, Mango

Bewertung Rezept: