Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Profil

Christian Lohse

Christian Lohse

Er war der Privatkoch des Sultans von Brunei und ist einer der am höchsten ausgezeichneten Küchenchefs in Deutschland – mit zwei Sternen und 19 Punkten im GaultMillau. Christian Lohse verzaubert heute seine Gäste im Restaurant „Fischers Fritz“ in Berlin mit der Kochkunst auf höchstem Niveau. 

Lebenslauf

Christian Lohse wurde am 5. Mai 1967 in Bad Oeynhausen geboren. Er erlernte seine Kochkunst direkt in Frankreich. Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung im Restaurant „Jean Pierre Billoux“ in Dijon. Später wurde er in dem Zwei-Sterne-Restaurant „Charles Barrier“ in Tours sowie im Pariser Drei-Sterne-Lokal „Guy Savoy“ in die Geheimnisse der gehobenen Küche eingeführt. Zu den weiteren Stationen des Sternekochs gehören ebenfalls nur renommierte Häuser – das Drei-Sterne-Restaurant „L‘ Espérance“ in Vezelay (Frankreich) unter Marc Meneau und „The Dorchester“ in London. Dort war er der Privatkoch des Sultans von Brunei. Zudem kochte er auch in dem Lokal „Schwarzer Hahn“ in Deidesheim. 

Weitere große Erfolge feierte er bereits mit seinem ersten eigenen Restaurant – der „Windmühle“ auf der Lohe ein seinem Heimatort. Der Gourmettempel wurde mit zwei Michelin-Sternen und 18 Punkten vom GaultMillau ausgezeichnet. Später erkochte er einen Stern und 16 Punkte im Schlosshotel „Vier Jahreszeiten“ in Grunewald.

Seit 2004 ist der Spitzenkoch Küchenchef des Restaurants „Fischers Fritz“ im „The Regent Berlin“, wo er seine Gäste mit Kreationen aus der Meereswelt verwöhnt. Auch hier ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten. Kaum ein Jahr später, im November 2005 bekam er den ersten Michelin-Stern verliehen, im November 2007 folgte der zweite.

Er schaffte es innerhalb kürzester Zeit nicht nur mit diesen hohen Auszeichnungen prämiert zu werden, er hält sie auch noch bis heute. „Gourmetküche ist kein Sprint, sondern ein Dauerlauf, bei dem man permanent alles geben, eine kontinuierliche Leistung bringen und doch immer wieder ein Highlight obenauf setzen muss“ – sagt er.

Christian Lohse ist darüber hinaus Berlins Meisterkoch 2009 und zählt zu den Top 20 der besten Köche Deutschlands.

Seine Küche – „Mein Star in der Küche ist das Produkt“

Das Hauptaugenmerk in seinem Restaurant „Fischers Fritz“ liegt auf Fisch und Meeresfrüchte, aber auch der exzellenten französisch-leichten Küche.

Für ihn selber muss es nicht immer Kaviar sein. Das Wichtigste sind die besten Zutaten und das nötige Fingerspitzengefühl. Aus diesem Grund hat er Respekt vor allen Produkten, die er verarbeitet. Er kennt seine Händler persönlich und weiß, wo seine Zutaten herkommen und wie sie hergestellt werden. Hier gilt – es werden keine Kompromisse geschlossen, bei seinen Gästen kommt nur das Beste auf den Teller.

Das ist eine der wichtigsten Säulen seines langjährigen Erfolges.

Auszeichnungen

• „Trendsetter des Jahrs“, Bertelsmann (2000)
• „Aufsteiger des Jahres“ von GaultMillau (2000)
• Erster Michelin-Stern (2005)
• Zweiter Michelin-Stern (2007)
• Berliner Meisterkoch (2009)
• 19 Punkte von GaultMillau (2010)

Steckbrief

Name: Lohse
Vorname: Christian
Geburtstag: 05.05.1964
Geburtsort: Bad Oeynhausen (Deutschland)
Wohnort: Berlin (Deutschland) 

 

Rezept(e) von Christian Lohse

 
Risotto mit Pfifferlingen, Thai Spargel, Schluppen und Wildlachs

Christian Lohse

Risotto mit Pfifferlingen, Thai Spargel, Schluppen und Wildlachs

Neueste Kochvideos von Christian Lohse


 

Lanz kocht!

Genießen wie der Scheich von Brunei

58:06 Min
Genießen wie der Scheich von Brunei