Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Backrezepte

Backrezepte

Backen Kuchen, Torten, Kekse, Muffins – Selbstgebackenes schmeckt am besten! Hier kommen unsere leckersten Back-Vorschläge.
Wild

Wild

Wild Die „wildesten“ und leckersten Kreationen, die Ihr Menü unwiderstehlich machen, finden Sie in unseren Wild-Rezepten!  
Eintöpfe

Eintöpfe

Eintöpfe Hier kommen nur die besten Zutaten in den Topf! Warm, sättigend und einfach nur lecker sind unsere Eintopf-Rezepte.  
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
REZEPTKATEGORIEN
Unsere besten Vorspeisen

Profil

Steffen Henssler

Steffen Henssler

Der Hamburger Jung ist Fernsehkoch, Kochbuchautor und Restaurant-Besitzer. Von Alexander Herrmann scherzhaft als „der kalte Fisch-Aufschneider“ genannt, von Frauen heiß begehrt, eroberte er die kleine Leinwand im Sturm.Lebenslauf

Steffen Henssler wurde am 27. September 1972 in Neuenbürg im Schwarzwald geboren und wuchs in Hamburg als Sohn eines Gastronomen auf. Er machte seine Lehre als Koch im damaligen 1-Sterne-Restaurant „Andersens Gasthof“ in Bargum. Danach kochte er u.a. in Hamburger Restaurant „Zeik“ und übernahm das Regiment im „Petit Delice“.

Während eines Urlaubes 1993 im kalifornischen San Diego entdeckte er seine Vorliebe für die japanische Küche, vor allem für Sushi. Diese Faszination war es auch, die ihn dazu bewegte 1999 einen beachtlichen Lotto-Gewinn in eine Ausbildung an der Sushi-Academy in Los Angeles zu investieren. Dort ließ er sich von den japanischen Meistern in die Geheimnisse der fernöstlichen Küche einführen. Er machte den Abschluss als Professional Sushi Chef als erster Deutscher und schloss seine Ausbildung mit Bestnote ab.

Nach dem Abschluss arbeitete er noch in mehreren amerikanischen Restaurants, um 2001 zusammen mit seinem Vater, Werner Henssler, endlich sein eigenes Restaurant zu eröffnen – „Henssler & Henssler“. Das Lokal wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit 15 Punkten in GaultMillau und 2 Kochlöffeln von Schlemmer Atlas. Steffen Henssler selbst wurde von der Gourmetzeitschrift „Der Feinschmecker“ 2006 zum „Aufsteiger des Jahres“ gekürt. 2009 eröffnete er den Sushi-Tempel „ONO by Steffen Henssler“. Noch im selben Jahr wurde er von WWF zum „Meeresanwalt“ gewählt.

Die Fernsehkarriere des smarten Gourmets hat 2004 im NDR Fernsehen an der Seite von Rainer Sass begonnen. 2006 produzierte der NDR zwei Staffeln der Sendung „Hensslers Küche“, in denen er seine japanisch-kalifornisch angehauchten Kreationen präsentierte. Ein Jahr später war er als Gast in den letzten Folgen des VOX-Formates „Schmeckt nicht gibt’s nicht“, das sein Kollege Tim Mälzer moderierte, zu sehen. Schließlich übernahm Steffen Henssler den Sendeplatz mit seiner eigenen Sendung „Ganz & gar“.

Von 2008 bis 2010 war er Mitglied der festen Besetzung der ZDF-Kochshow „Die Küchenschlacht“. Er ist zudem ein gern gesehener Gast am Herd von ZDF-„Lanz kocht“ und der VOX-„Promi Kocharena“. Seit August 2010 moderiert er in der Woche die ZDF-Kochshow „Topfgeldjäger“.

Darüber hinaus teilt er sein Wissen in zwei von ihm verfassten Kochbüchern – „Hensslers Küche“ und „Hauptsache lecker“.

Privat ist er liiert und hat zwei Kinder aus früheren Beziehungen.

Seine Küche – „Kochen mit kalifornischem Lebensgefühl“

Die Küche Steffen Hensslers kann man als frisch, stilvoll und trendy bezeichnen. Sein Motto lautet: „Kochen mit kalifornischem Lebensgefühl“. So verbindet er wie kein anderer die japanische Strenge mit sonniger Lässigkeit und moderner, internationaler Küche.

Auszeichnungen

• 15 Punkte von GaultMillau
• 2 Kochlöffel von Schlemmer Atlas
• 2,5 „F“ von der Gourmetzeitschrift „Der Feinschmecker“
• 2,5 Löffel von Aral
• 1 Varta Diamant
• „Aufsteiger des Jahres 2006“ von der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ 

Steckbrief

Name: Henssler
Vorname: Steffen
Geburtstag: 27.09.1972
Geburtsort: Neuenbürg (Deutschland)
Wohnort: Hamburg (Deutschland)

 

Rezept(e) von Steffen Henssler

 
Heilbutt mit Tomatenkompott

Steffen Henssler

Heilbutt mit Tomatenkompott

Putenpfanne mit Spinat und Kichererbsen

Steffen Henssler

Putenpfanne mit Spinat und Kichererbsen

Pfannengericht mit Schweinefilet und Spitzkohl

Steffen Henssler

Pfannengericht mit Schweinefilet und Spitzkohl

Kurzgebratener Saibling an lauwarmem Brunnenkressesalat

Steffen Henssler

Kurzgebratener Saibling an lauwarmem Brunnenkressesalat

Schnelle Pfanne mit Maispoulardengeschnetzeltem

Steffen Henssler

Schnelle Pfanne mit Maispoulardengeschnetzeltem

Kalbsschnitzel mit Gurkenschmand

Steffen Henssler

Kalbsschnitzel mit Gurkenschmand

Seeteufel-Spitzkohl-Pfanne

Steffen Henssler

Seeteufel-Spitzkohl-Pfanne

Pizza

Steffen Henssler

Pizza

Bruschetta mit St.Pierre

Steffen Henssler

Bruschetta mit St.Pierre

Forelle in Folie gegart

Steffen Henssler

Forelle in Folie gegart

Neueste Kochvideos von Steffen Henssler


Die Topfgeldjäger

Kochen macht schlau

51:43 Min
Kochen macht schlau

Die Küchenschlacht

Vorspeisen-Hochgenuss bei der Küchenschlacht

42:07 Min
Vorspeisen-Hochgenuss bei der Küchenschlacht

Die Topfgeldjäger

Nackte Tatsachen bei den Topfgeldjägern

51:49 Min
Nackte Tatsachen bei den Topfgeldjägern

Lanz kocht!

American Dream - amerikanisch kochen

1:03:16 Min
American Dream - amerikanisch kochen

Die Topfgeldjäger

Steffen Henssler kommt zurück

52:12 Min
Steffen Henssler kommt zurück