Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?




Empfohlene Rezepte

Semmelknödel mit Rahmschwammerl
Zum Rezept

Rahmwirsing
Zum Rezept

Lachsforelle in der Salzkruste
Zum Rezept

Kräuter-Vinaigrette
Zum Rezept

Dreierlei Frischkäse-Aufstriche
Zum Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln auf Dattel-Lauch-Salat
Zum Rezept

Ziegenfrischkäse mit Rote-Bete-Chutney
Zum Rezept

Burger »Inside out« vom Angus-Rind mit Bone Suckin‘ Sauce
Zum Rezept

Kräuter-Sahnesauce
Zum Rezept

Süßkartoffel-Fritters
Zum Rezept

facebook
Zurück zur Übersicht: Alfons Schuhbecks Gewürze & Kräuter

Chilipulver

Chilipulver

Es ist noch nicht lange her, da galt eine Prise Cayennepfeffer in unseren Küchen als das höchste der Chiligefühle. Anders als die Länder des Südens, die ihre Fischeintöpfe und Ragouts mit den frischen Schoten aufpeppten, tat man sich in Mittel- und Nordeuropa mit den kleinen Scharfmachern schwer: Lieber gab man dem leichter zu handhabenden Chilipulver den Vorzug. Cayennepfeffer ist aber nur das bekannteste Chilipulver; mittlerweile hat man die Qual der Wahl – von mild bis sehr scharf.

Wollen Sie mehr zu Alfons Schuhbecks Umgang mit Gewürzen & Kräuter erfahren?

Nur für Premium-Mitglieder: um diesen und weitere Artikel aus Schuhbecks Video Kochschule lesen zu können, benötigen Sie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Schon ab 0,99 Euro erhalten Sie Zugang zu allen Inhalten, Videos und Rezepten. Hier geht's zur Premium-Mitgliedschaft.

Jetzt sichern!