Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?




Empfohlene Rezepte

Kräuter-Gratiniermasse
Zum Rezept

Lammragout
Zum Rezept

Lachsforelle in der Salzkruste
Zum Rezept

Kräuter-Vinaigrette
Zum Rezept

Dreierlei Frischkäse-Aufstriche
Zum Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln auf Dattel-Lauch-Salat
Zum Rezept

Rosmarinkartoffeln
Zum Rezept

Stielmus mit lackiertem Schweinebauch
Zum Rezept

Kräuter-Sahnesauce
Zum Rezept

Süßkartoffel-Fritters
Zum Rezept

facebook
Zurück zur Übersicht: Alfons Schuhbecks Gewürze & Kräuter

Rosmarin

Rosmarin

Man sagt, je näher am Meer Rosmarin wachse, desto würziger sei er. Nicht umsonst bedeutet Rosmarin übersetzt »Meerestau«. Die Heimat des Rosmarins sind die Länder des Mittelmeers. Die Griechen weihten ihn Aphrodite, der Göttin der Liebe. Man gab Rosmarin den Toten bei, verehrte ihn seiner Liebsten und legte ihn Neugeborenen in die Wiege. Heute noch sagt man, Rosmarin mache die Gedanken frei und das Herz fröhlich. In der Küche ist er bei uns vielleicht auch deshalb so beliebt, weil er die Erinnerungen an Urlaube im Süden wachhält.

Wollen Sie mehr zu Alfons Schuhbecks Umgang mit Gewürzen & Kräuter erfahren?

Nur für Premium-Mitglieder: um diesen und weitere Artikel aus Schuhbecks Video Kochschule lesen zu können, benötigen Sie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Schon ab 0,99 Euro erhalten Sie Zugang zu allen Inhalten, Videos und Rezepten. Hier geht's zur Premium-Mitgliedschaft.

Jetzt sichern!