Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?




Empfohlene Rezepte

Flammkuchen mit Hähnchen und Avocado
Zum Rezept

Asiatische Suppe mit Chili und Zitronengras
Zum Rezept

Lachsforelle in der Salzkruste
Zum Rezept

Kräuter-Vinaigrette
Zum Rezept

Dreierlei Frischkäse-Aufstriche
Zum Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln auf Dattel-Lauch-Salat
Zum Rezept

Lachs asiatisch gebeizt
Zum Rezept

Zitronengras
Zum Rezept

Kräuter-Sahnesauce
Zum Rezept

Süßkartoffel-Fritters
Zum Rezept

facebook
Zurück zur Übersicht: Alfons Schuhbecks Gewürze & Kräuter

Zitronengras

Zitronengras

Noch vor 20 Jahren kannte bei uns kaum jemand Zitronengras – vor 500 Jahren hingegen war es hierzulande in aller Munde. Und das, obwohl es damals in Europa keine Thai-Restaurants gab. Aber es gab Gast- und Wirtshäuser, in denen Bier ausgeschenkt wurde. Und so wie wir heute, waren auch unsere Vorfahren neugierig auf exotische Aromen. Deshalb würzten sie ihr Bier mit Zitronengras: Es dürfte sich dabei um eine frühe Form jenes Getränks gehandelt haben, das heute in Bayern als Radlermaß überaus beliebt ist.

Wollen Sie mehr zu Alfons Schuhbecks Umgang mit Gewürzen & Kräuter erfahren?

Nur für Premium-Mitglieder: um diesen und weitere Artikel aus Schuhbecks Video Kochschule lesen zu können, benötigen Sie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Schon ab 0,99 Euro erhalten Sie Zugang zu allen Inhalten, Videos und Rezepten. Hier geht's zur Premium-Mitgliedschaft.

Jetzt sichern!