Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?




Empfohlene Rezepte

Remoulade
Zum Rezept

Fischpflanzerl mit süß-saurem Kartoffel-Lauch-Gemüse
Zum Rezept

Kohlrabisuppe
Zum Rezept

Brezenknödel
Zum Rezept

Remoulade
Zum Rezept

Gazpacho
Zum Rezept

Risotto
Zum Rezept

Gemüse blanchieren
Zum Rezept

Gewürzwaffel-Sandwich mit Räucheraal
Zum Rezept

Gefüllte Gurkenbecher mit Krabben-Ingwer-Crème
Zum Rezept

facebook
Zurück zur Übersicht: Gemüse

Gurke

Gurke

Herkunft

Wo die Heimat der Gurken ist, kann nicht eindeutig festgestellt werden. Vermutlich kommt sie aus Asien. Heute wird sie weltweit angebaut.

Saison

Gurkensaison ist von Juli bis September. Man kann sie jedoch das ganze Jahr über kaufen.

Geschmack

Gurken schmecken eher neutral, haben aber ein frisches Aroma.

Verwendung

Gurken werden gerne roh verzehrt. Sie eignen sich sehr gut zu Salaten, Fisch und Fleisch. Zudem schmecken sie hervorragend in Verbindung mit Sahne und Dill. Zudem wird ein beachtlicher Teil eingelegt.

Aufbewahrung

Gurken sollten kühl gelagert werden. Sie sollten nicht in der Nähe von Tomaten und Äpfeln lagern, da sie dadurch schneller verderben. Wegen des hohen Wasseranteils eignen sie sich nicht zum Einfrieren.

Nährwerte

Gurken haben einen sehr hohen Wasseranteil und können deshalb harntreibend wirken. Zudem enthalten sie viel Vitamin E.

In 100 g sind enthalten:

• 12 kcal (51 kJ)
• Eiweiß: 0,6 g
• Fett: 0,2 g
• Kohlehydrate: 1,8 g
• Niacin: 0,2 mg
• Vitamin A: 65 µg
• Vitamin B1: 0,02 mg
• Vitamin B2: 0,03 mg
• Vitamin B6: 0,04 mg
• Vitamin C: 8 mg
• Vitamin E: 0,1 mg
• Calcium: 15 mg
• Eisen: 0,2 mg
• Kalium: 160 mg
• Magnesium: 8 mg
• Natrium: 8 mg
• Phosphor: 15 mg