Weitere Videos aus diesem Kanal

Ähnliche Rezepte aus diesem Kanal

Blaukraut
Rezept anzeigen

Grießnockerlsuppe
Rezept anzeigen

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Kohlrabisuppe
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Video aus: Schuhbecks Video Kochschule

jetzt bewerten!

Kirschragout

Das Kirschragout von Alfons Schuhbeck hat es in sich: Ingwer, Chilischote, Sternanis, Muskatnuss und Bitterschokolade. Auch als Beilage zur Bayerischen Creme hervorragend geeignet.

9:28 Min


Rezept drucken

Kirschragout

Schuhbecks Video Kochschule

Zubereitung:

1. Die Kirschen waschen und entsteinen. Den Zucker in einem Topf bei milder Hitze hell karamellisieren lassen. Mit Rotwein und Portwein ablöschen, den Kirschsaft und das Kirschwasser dazugießen und die Mischung erhitzen. Sternanis, Zimtstange, Ingwer, Vanilleschote, Chilischote und nach Belieben 1 EL Rosenblätter, 3 Kardamomkapseln und 1 Prise Macis hinzufügen. Die Flüssigkeit etwas einkochen lassen.

2. Die Speisestärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren, etwas davon unter den Gewürzsud mischen und aufkochen lassen. Einen Löffel Sud auf einen Teller geben und prüfen, ob die Sauce leicht gebunden ist. Eventuelle weitere Speisestärke dazugeben und wieder aufkochen lassen. Die Sauce weitere 2 Minuten kochen lassen.

3. Die Kirschen unter die Sauce mischen und nochmals aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, die Zitronen-, die Orangenschale, den Honig und die Schokolade unterrühren. Das Ragout abkühlen lassen.

Tipp:

Das Kirschragout passt sehr gut zu Bayerischer Creme, aber auch zu Vanilleeis, Schokoladeneis oder Sauerrahmeis.

Zutaten für 4 Personen:

500 g Kirschen
3 EL Zucker
180 ml kräftiger Rotwein
70 ml Portwein
250 ml Kirschsaft
2 cl Kirschwasser
1 Zacken Sternanis
1 Zimtstange
2 Scheiben Ingwer
1 ausgekratzte Vanilleschote
1 Chilischote
1 schwach geh. TL Speisestärke
1 Streifen unbehandelte
Zitronenschale
etwas abgeriebene unbehandelte Orangenschale
1 TL Honig
1 TL gehackte dunkle Schokolade


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
85   357   0,07   18   1,5   0,6  

Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Kirschen, Portwein, Rotwein, Kirschsaft, Schuhbeck

Bewertung Rezept: