• Saucen & Dips
  • Fisch
  • Gemüse
  • Reis
  • Desserts
  • Pasta
  • Eier
  • Saucen & Dips
  • Suppen & Eintöpfe
  • Fleisch
  • Kartoffeln

Weitere Videos aus diesem Kanal

Eier pochieren
Eier pochieren
Zum Video

Mürbeteig blindbacken
Mürbeteig blindbacken
Zum Video

Trockenpilze
Trockenpilze
Zum Video

Artischocken putzen und im Ganzen zubereiten
Artischocken putzen und im Ganzen zubereiten
Zum Video

Biskuit
Biskuit
Zum Video

Gewürzbuttervarianten
Gewürzbuttervarianten
Zum Video

321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Video aus: Schuhbecks Video Kochschule

jetzt bewerten!

Mango-Salsa

Schön feurig und ein bisschen fruchtig: So präsentiert sich die Salsa. Die scharfe Sauce passt ideal zu Fisch, Fleisch und Geflügel.

4:27 Min


Rezept drucken

Mango-Salsa

Video Kochschule für Anfänger

Zubereitung:

1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom erst vom Stein, dann in kleine Würfel schneiden.

2. Die Tomaten waschen, halbieren und entkernen, dabei den Strunk entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

3. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

4. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und feine Streifen schneiden.

5. Die Knoblauchzehe und den Ingwer schälen, beides in feine Würfel schneiden.

6. Die vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel füllen. Den Limettensaft und das Olivenöl unterrühren. Die Mango-Salsa mit Salz und nach Belieben Pfeffer würzen.

7. Den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blätter grob hacken und unter die Salsa mischen.

Tipp:

Ob Fisch, Fleisch oder Geflügel: Die scharfe Sauce passt vor allem zu Gegrillten und Gebratenem – und auch als Extra-Topping für Curries oder Salate.

Grenzenlose Vielfalt: Von Avocado bis Zucchini – für eine Salsa können fast alles aus dem Obst- und Gemüsegarten verwenden.

Praktisch: die Tomaten mit einem Esslöffel entkernen, dabei kann man auch gleich den Strunk mit rauslösen. Mehr asiatisch: Anstelle des Olivenöls einfach Sesamöl nehmen. Das Salz weglassen und die Salsa mit heller Sojasauce abschmecken.

Manche mögens hot: Der Scharfmacher der Chilischoten, das Capsaicin, ist vor allem in den Kernen. Fans der Chili-Küche waschen nur die Chilischote und schneiden sie direkt in feine Ringe, so dass die Kerne mit in die Salsa kommen.

Zutaten für 4 Personen:

1 reife Mango
2 Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote
1 Knoblauchzehe
1 walnussgroßes Stück Ingwer
Saft von 1 Limette
ca. 4 EL Olivenöl
Salz
5 Stiele Koriander


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
137   535   9,6   10,9   0,9   0,9  

Rezeptkategorien: Dips, Vegetarische
Schlagworte: Salsa, Mangosalsa, scharfe Sauce, kalte Sauce, Dip, Chili-Sauce, Grillsauce, Grill-Sauce, Barbecue-Sauce, Mexikanische Sauce, Tex-Mex-Küche

Bewertung Rezept: