Weitere Videos aus diesem Kanal

Ähnliche Rezepte aus diesem Kanal

Zucchini braten
Rezept anzeigen

Pellkartoffeln
Rezept anzeigen


Salat-Vinaigrette
Rezept anzeigen

Spinat garen
Rezept anzeigen

Alle Rezepte in der Übersicht
321kochen.tv

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook

Video aus: Video Kochschule für Anfänger

jetzt bewerten!

Schweinekrustenbraten

AUS DEM OFEN Schön »krachen« muss es beim Draufbeißen, dann erst ist die Kruste perfekt. Damit sie garantiert gelingt, wird die Fettschicht des Fleischstücks zunächst kopfüber in Flüssig- keit vorgegart und anschließend im Ofen knusprig gebraten. ...

3:23 Min


Rezept drucken

Schweinekrustenbraten

Kochen: Die neue Digitale Schule

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 130°C vorheizen. Die Brühe in einen Bräter geben und das Fleisch mit der Schwarte nach unten hineinlegen. Auf der mittleren Schiene im Ofen 1 Stunde garen.


2. Zwiebeln und Gemüse im Öl anbraten. Tomatenmark unterrühren und 1 Minute anrösten. Mit Bier ablöschen, fast vollständig einkochen lassen. Fond dazugießen. Fleisch aus dem Ofen nehmen, Ofentemperatur auf 160°C erhöhen.


3. Die Schwarte in Rauten einschneiden. Gemüse samt Sud in den Bräter geben. Fleisch mit der Schwarte nach oben darauflegen, im Ofen auf der mittleren Schiene 2 Stunden garen. Herausnehmen, Temperatur auf 220°C Oberhitze erhöhen.


4. Den Braten salzen. Auf einem Backblech auf der untersten Schiene 30 Minuten braten. Sauce durch ein Sieb gießen und entfetten. Mit den Gewürzen 5 Minuten köcheln. Salzen und pfeffern. Dazu passen Bratkartoffeln.

Zutaten für vier Portionen

  • 1 l heiße Hühnerbrühe
  • 1 1⁄2 kg Schweinschulter (ohne Knochen; mit Schwarte)
  • 300 g Zwiebeln (in Würfeln)
  • je 150 g Möhren und Knollensellerie (in Würfeln)
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1⁄4 l Malzbier
  • 400 ml Bratenfond (aus dem Glas)
  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1⁄2 TL ganzer Kümmel
  • 3 Zweige Majoran
  • Pfeffer aus der Mühle


Rezeptkategorie: Fleisch

Bewertung Rezept: