Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Gebackene Apfelknödel mit Glühweinsabayon
Rezept anzeigen

Äpfel in Karamell mit Mandelbaiser
Rezept anzeigen

Kokos-Hippentütchen mit Himbeer- und Aprikoseneis
Rezept anzeigen

Apfelkuchen mit Mandelschaum
Rezept anzeigen

Nusstaschen
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Apfelschmaus

LLL - Hera Lind & Manon Straché 

Zubereitung:

Die Äpfel nach Belieben schälen, entkernen und in feine Spalten schneiden. Die Zitrone halbieren und pressen. Eier, Mehl, drei Esslöffel Puderzucker, zwei Esslöffel Zitronensaft und Salz in einer Schüssel mit einem Handmixer schaumig rühren. Butter in einer beschichteten Pfanne auslassen und die Apfelspalten von beiden Seiten bei mittlerer Hitze glasig braten. Die Äpfel sollten noch bissfest sein. Nun die vorbereitete Eiermasse über die Äpfel gießen und zugedeckt stocken lassen.

In der Zwischenzeit 250 Milliliter Schlagsahne zusammen mit einem Teelöffel Vanillezucker cremig schlagen, zum Schluss zwei Zentiliter Calvados unterheben. Den restlichen Puderzucker in einer beschichteten Pfanne erhitzen, bis dieser flüssig wird. Die Hitze reduzieren. Die restliche Sahne und vier Zentiliter Calvados hinzufügen und die Karamellsauce ein wenig einkochen lassen. Den gestockten Apfelteig nun in Kuchenstücke teilen und mit einem Päckchen Vanillezucker und Zimt bestreuen. Das warme Dessert auf einem Teller mit der Karamellsauce und der Schlagsahne servieren. 

Zutaten für vier Personen:

4 Äpfel, mittelgroß, Boskoop
3 Eier
6 EL Puderzucker
3 EL Instant Mehl
1 Zitrone
1 gestr. TL Zimtpulver
1 Prise Salz
2 Päckchen Vanillezucker
1 EL Butter
280 ml Schlagsahne
6 cl Calvados 



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Äpfel, Puderzucker, Calvados, Schlagsahne, Mehl, Eier

Bewertung Rezept: