Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Lammrücken aus dem Ofen
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Brätstrudelsuppe
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

„Himmel un Äd“
Rezept anzeigen

Schweinelendchen im Blätterteigmantel mit Bauerngemüse
Rezept anzeigen

Kalbsroulade mit Kräuterseitlingen und Malzbierjus
Rezept anzeigen

Filet an Pommery-Senf-Sauce
Rezept anzeigen

Rosmarinlamm mit Bohnen im Speckmantel
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Rosmarinkartoffeln
Artikel anzeigen

Bratkartoffeln
Artikel anzeigen


Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

„Barun Trenk“ - Schweinerouladen

Die Küchenschlacht

Zubereitung:

Ein Ei hart kochen, pellen und vierteln. Die Kartoffeln schälen, halbieren und in heißem Salzwasser gar kochen. Die Pilze putzen. Schweineschnitzel vorsichtig flach klopfen und mit der Ajvar-Paste bestreichen.

Jeweils zwei Kulenscheiben und ein Eiviertel auf das Fleisch legen und einrollen. Das Ende der Roulade mit einem Zahnstocher fixieren. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Rouladen salzen und anbraten. Die Chilischote im Ganzen zu den Rouladen geben. Mit wenig Wasser ablöschen.

Die Rouladen aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Im Bratfett der Rouladen die Pilze anbraten. Die Knoblauchzehe und die Petersilie fein hacken. Einen Teelöffel Vegeta und den gehackten Knoblauch zu den Pilzen geben. Mit 150 Millilitern Wasser ablöschen.

Die Rouladen wieder in den Sud geben und heiß werden lassen. Weißwein, einen Esslöffel Crème fraîche und die gehackte Petersilie zugeben und unterrühren. Die Kartoffeln stampfen, mit einem Schuss Milch und einem Esslöffel Butter vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rouladen zusammen mit dem Kartoffelpüree anrichten.

Zutaten für zwei Personen:

4 Schweineschnitzel, dünn
4 Scheiben Kulen, kroatische Paprikarohwurst
1 Ei
50 g Champignons
50 g Steinpilze
1 EL Crème fraîche
30 ml Weißwein
1 Schote Chili
1 Zehe Knoblauch
1 Bund Petersilie
5 Kartoffeln, mehlig kochend
4 EL Milch
1 EL Butter
1 Glas Ajvar, Paste aus Paprika und Aubergine
1 TL Vegeta, Geschmacksverstärker auf Glutamat-Kräuterbasis (optional)
Olivenöl
Salz
Pfeffer



Rezeptkategorie: Fleisch
Schlagworte: Schweineschnitzel, Kulen, Wurst, Steinpilze, Kartoffeln, Ajvar, Crème fraîche, Weißwein

Bewertung Rezept: