Ähnliche Rezepte

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Topfenknödel
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
Rezept drucken

Champagner-Mousse mit kandierten Orangen

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Für die Orangen die Orange heiß waschen und trocken reiben. Mit der Brotschneidemaschine oder einem scharfen Messer in möglichst dünne Scheiben schneiden.

2. Den Orangensaft und den Zucker in einer großen Pfanne verrühren und die Orangenscheiben darin nebeneinander verteilen. Die Saft-Zucker-Mischung bei milder Hitze etwa 15 Minuten einköcheln lassen, bis die Orangenscheiben glasig sind und die Flüssigkeit fast vollständig verkocht ist. Vom Herd nehmen und zugedeckt abkühlen lassen.

3. Für die Mousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe mit 160 ml Champagner, 75 g Zucker und dem Zitronensaft in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad hellschaumig aufschlagen. Einen kleinen Teil der Creme abnehmen. Die Gelatine gut ausdrücken, unter Rühren darin auflösen und diese Gelatinecreme unter die restliche Creme rühren. Die Creme im eiskalten Wasserbad kalt rühren.

4. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz und den übrigen 20 g Zucker zu einem cremigen Schnee schlagen. Die Sahne halb steif schlagen. Eischnee mit der Sahne locker mischen und unter die abgekühlte Creme heben, den restlichen Champagner unterrühren.

5. Die kandierten Orangen etwas abtropfen lassen und auf vier Gläser verteilen. Die Champagner-Mousse in die Gläser füllen und bis zum Servieren kühl stellen. Zum Anrichten die Mousse nach Belieben mit Granatapfelkernen und Minze garnieren.
 

Tipp:

Den Champagner können Sie auch durch Prosecco oder Sekt ersetzen. Falls kandierte Orangenscheiben übrig bleiben, pürieren Sie sie mit dem Stabmixer oder im Küchenmixer, und schon haben Sie eine feine Orangenmarmelade.
 

Zutaten für 4 Personen:

Für die Orangen:
1 unbehandelte kleine Orange (kernlos)
200 ml Orangensaft
50 g Zucker

Für die Mousse:
2 Blatt weiße Gelatine
75 g Eigelb (3–4 Eigelb)
190 ml Champagner (ersatzweise Prosecco oder Sekt)
95 g Zucker
3 EL Zitronensaft
1 Eiweiß
Salz
100 g Sahne
 



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Champagner-Mousse mit kandierten Orangen, Orangen, Champagner, Prosecco, Sekt, Creme, Dessert, Nachspeise

Bewertung Rezept: